Verbraucherthemen

Erkennen Sie betrügerische Stromanbieter!

Betrügerische Stromanbieter sind inzwischen besonders einfallsreich: Sie werben auf den gängigen Vergleichsportalen mit extrem billigen Tarifen und locken so ihre Kunden an.

Verzweifelter Mann sitzt am Schreibtisch und schlägt die Hände vor dem Gesicht zusammen

© Rido / Fotolia

  • Betrügerische Stromanbieter locken mit Billigangeboten
  • An vertragliche Verpflichtungen halten sich diese Versorger oftmals nicht
  • Im Zweifelsfall sollten die Kundenbewertungen des Anbieters überprüft werden

Betrügerische Stromanbieter: Undurchsichtige Preiserhöhungen

Das Prinzip von Vergleichsportalen, den jeweils günstigsten Anbieter herauszufiltern, macht es betrügerischen Stromanbietern besonders leicht. Sie locken Verbraucher an, indem sie den billigsten Stromtarif anbieten, nur um ihre Kunden anschließend mit fiesen Maschen abzuziehen. Die Abzocke beginnt meistens mit Preiserhöhungen, die undurchsichtig bis gar nicht kommuniziert werden. So werden Mitteilungen über eine Erhöhung der Preise nicht wie gesetzlich vorgeschrieben per Post oder per Mail verschickt, sondern im Online-Kundenportal versteckt abgelegt. Und selbst wer zufällig auf das Online-Dokument stößt, kann nicht erkennen, dass es sich um eine Preisanpassung handelt – denn vordergründig drehen sich solche Schreiben um gänzlich andere Themen. Folglich wird den Kunden die Möglichkeit genommen, von ihrem Sonderkündigungsrecht bei Preisanpassungen Gebrauch zu machen.

Bonus- und Guthabenzahlungen bei betrügerischen Stromanbietern

Viele Stromtarife beinhalten einen Neukunden- oder Treuebonus. Diese Boni müssen bis zu einem festgelegten Zeitpunkt an den Kunden ausbezahlt werden, doch viele betrügerische Stromanbieter verzögern die Bonuszahlungen erstmal. Oftmals erhalten Kunden nur auf Nachfrage tatsächlich ihren Bonus. Falls das Vertragskonto nach der Jahresabrechnung ein Guthaben beim Stromanbieter aufweist – weil die Abschläge höher als der eigentliche Verbrauch waren – gibt es ebenfalls nur Ärger mit betrügerischen Stromanbietern. Gesetzlich wären sie dazu verpflichtet, das überschüssige Guthaben unverzüglich an den Kunden zurückzuzahlen. Doch die Realität zeigt, dass dieses erst auf mehrmalige Nachfragen und Androhungen von Konsequenzen ausbezahlt wird. Im Endeffekt bereiten betrügerische Stromanbieter einem nur Kopfschmerzen mit ihren unfairen Maschen.

Mehr zum Thema

Ein rosa Sparschwein. Vor ihm mehrere Stapel Geldmünzen.

Sparpotential ermitteln

Mit der kostenlosen Tarifprüfung erfahren Sie direkt wie viel Sie mit einem Wechsel Ihres Strom- oder Gasanbieters sparen können.

Handschlag zweier Männer am Tisch. Unterlagen und Laptop liegen bereit.

Mehr als ein Preisvergleich

Wir gehen einen Schritt weiter und übernehmen die gesamte Tariforganisation – von der Prüfung bis zum Wechsel.

Mann sitzt auf dem Sofa mit Laptop auf dem Schoß.

Experten mit Erfahrung

Bei allen Fragen rund um die Themen Strom und Gas sind wir Ihr persönlicher Ansprechpartner – per Telefon, Mail, Post oder Fax.

Woran erkennt man betrügerische Stromanbieter?

Bleibt nur die Frage, wie man betrügerische Stromanbieter erkennt? Da immer wieder dieselben Stromanbieter für Probleme sorgen, lohnt sich ein Blick in Beschwerdeportale und Erfahrungsberichte. Diese geben einen guten Einblick in die Vorgehensweisen der einzelnen Stromanbieter bei Preiserhöhungen, Bonus- und Guthabenzahlungen sowie in deren Kündigungspolitik. Unsere Energie-Experten empfehlen beispielsweise Reclabox, da es ein übersichtliches Portal für Verbraucherbeschwerden ist. Die nachfolgende Grafik zeigt die Stromanbieter mit den meisten Beschwerden.

Tabelle zu den Top 6 Stromanbietern mit den meisten Beschwerden

Muss man vor jedem Wechsel eine lange Recherche durchführen?

Unsere Energie-Experten sagen ganz klar: Wer seinen Stromanbieter selbst über Vergleichsportale wechseln möchte, muss vorsichtig sein. Denn diese Portale filtern häufig nur nach dem günstigsten Preis und prüfen die Anbieter vorher nicht im Detail. Demnach liegt es in den Händen der Verbraucher, die betrügerischen Stromanbieter zu entlarven und den besten Tarif zu finden. Alternativ kann man seinen Anbieterwechsel auch in die Expertenhände von cheapenergy24 geben. Mit dem Rundum-Sorglos-Service von cheapenergy24 führen wir jedes Jahr automatisch den Wechsel zum besten Strom- und Gasanbieter für unsere Kunden durch. Hierbei übernehmen wir die komplette Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel.

Mann hält leuchtende Glühlampe in der Hand. Daneben ein paar Stapel Geldmünzen

Unser Rundum-Sorglos-Service für Sie!

Cheapenergy24 optimiert unabhängig und verbraucherfreundlich jährlich Ihre Tarife. Dabei übernimmt der digitale Wechselassistent die gesamte Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel. Sie sparen dabei bis zu 900 Euro jedes Jahr!

Das könnte Sie auch interessieren

Mann und Frau stehen nebeneinander und schauen fragend.

Stromzähler finden

Welcher Stromzähler ist meiner?

Kleines Mädchen mit Brille schaut nach links. Vor ihr ein aufgeschlagenes Buch und ein angebissener Apfel.

Vorteil oder Nachteil?

Wie gut sind Strom und Gas vom gleichen Anbieter?

Mädchen liegt auf dem Sofa mit einem Smartphone in den Händen.

Stromtarif mit Handy

Was steckt hinter den Angeboten?