Lexikon: Jahresverbrauch

Lexikon: Jahresverbrauch

Was ist der Jahresverbrauch?

Als Jahresverbrauch bezeichnet man die Menge an Strom oder Gas, die ein Abnehmer in einem Zeitraum von 12 Monaten verbraucht. Der Stromverbrauch wird dabei in kWh angegeben, der Gasverbrauch entweder in kWh oder in m³. Einmal pro Jahr liest der Netzbetreiber den Zählerstand ab und übermittelt diesen an den jeweiligen Versorger. Die Differenz des Anfangs- und des Endzählerstands ergibt den Jahresverbrauch.

Modernes Wohnhaus mit Garten. Eine Hand hält eine Lupe vor das Haus.

© Chlorophylle / Fotolia

Der durchschnittliche Jahresverbrauch von Strom

Die Differenz des Anfangs- und des Endzählerstands ergibt den Jahresverbrauch. In der Regel entsteht auf dieser Basis die Jahresabrechnung. Der Jahresverbrauch kann somit auch der letzten Jahresabrechnung entnommen werden. Folgende Richtwerte können als Anhaltspunkt für den Jahresverbrauch verwendet werden:

Übersicht über den durchschnittlichen Jahresverbrauch an Strom nach Anzahl der Personen im Haushalt

Der durchschnittliche Jahresverbrauch von Gas

Der durchschnittliche Gasverbrauch variiert klimatisch bedingt stärker (z.B. kalter oder milder Winter). An folgenden Richtwerten kann man sich orientieren:

Übersicht zum durchschnittlichen Gasverbrauch im Jahr

Der Stromverbrauch verteilt sich recht gleichmäßig auf das ganze Jahr, wohingegen 75% des jährlichen Gasverbrauchs in die Heizperiode von Oktober bis einschließlich März fallen.

Prozentuale Jahresverbrauchsverteilung von Strom und Gas

Zahl der Bewohner / Größe der Wohnfläche

Je mehr Bewohner, bzw. je größer die Wohnfläche eines Haushalts, desto höher in der Regel auch der Jahresverbrauch von Strom und Gas. Die Steigerung des Verbrauchs nimmt jedoch nicht in den gleichen Maßen zu, da z.B. Geräte wie Waschmaschine oder Kühlschrank zusammen genutzt werden können. Auch werden zusammen genutzte Räume nicht mehr beheizt. Der Pro-Kopf-Verbrauch ist daher in großen Haushalten geringer als in kleinen Haushalten.

Mann hält leuchtende Glühlampe in der Hand. Daneben ein paar Stapel Geldmünzen

Unser Rundum-Sorglos-Service für Sie!

Cheapenergy24 optimiert unabhängig und verbraucherfreundlich jährlich Ihre Tarife. Dabei übernimmt der digitale Wechselassistent die gesamte Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel. Sie sparen dabei bis zu 900 Euro jedes Jahr!

Art der Warmwasseraufbereitung

Wird das Warmwasser elektrisch aufbereitet, steigt automatisch der Stromverbrauch (ca. 20% der deutschen Haushalte sind davon betroffen). Wird das Warmwasser mit Gas erhitzt, ist hingegen der Gasverbrauch höher.

Alter der Geräte

Alte Geräte (z.B. Kühlschränke und Gefriertruhen) benötigen erheblich mehr Strom, als die neueren und meistens energiesparenden Geräte. Auch bei Glühbirnen und anderen kleinen Objekten kann schon deutlich beim Stromverbrauch gespart werden.

Versteckte Stromfresser

Viele Geräte (z.B. Fernseher) sind versteckte Stromfresser, da sie meistens auch im ausgeschalteten Zustand (Standby-Modus) Strom verbrauchen. Der Verbrauch im Standby-Modus ist aber geringer als im Betriebsmodus. Die größten Stromfresser in deutschen Haushalten sind dabei Elektrogeräte im Wohnzimmer und im Büro, sowie Kühl- und Gefrierschränke.

Kreisdiagramm zum Stromverbrauch der privaten Haushalte im Jahr

Tipps zum Energiesparen

  • Alte Geräte aussortieren
  • Licht nur bei Bedarf nutzen
  • Beim Backen nicht den Ofen vorheizen
  • Duschen statt Baden
  • Standby-Geräte vermeiden
  • LED-Lampen nutzen
  • Raumtemperatur richtig einstellen
  • Auf die Energieeffizienzklasse bei neuen Geräten achten
  • Auf die Einstellungen bei Wasch- und Spülmaschine achten

Das könnte Sie auch interessieren

Frau sitzt am Tisch und bedient den Taschenrechner. Vor ihr steht der aufgeklappte Laptop und Unterlagen liegen bereit.

Lexikon: Jahresabrechnung

Was ist die Jahresabrechnung und was beinhaltet sie?

Nachthimmel mit Sternen und Sternschnuppen

Lexikon:  Nachtspeicher

Wie funktioniert eine Nachtspeicherheizung?

Ein schwarzes und ein rotes verpacktes Geschenk stehen nebeneinander.

Lexikon: Pakettarife

Was sind Pakettarife und worauf muss man achten?

Geldscheine und gestapelte Münzen liegen auf einem Schreibtisch. Daneben ein Kugelschreiber und eine Computertastatur.

Lexikon: Abschlag

Was bedeutet Abschlag in Bezug auf Strom & Gas?

Mehrere leuchtende Glühlampen stecken im Waldboden.

Lexikon: Ökostrom

Woraus besteht Ökostrom und wie wird er genutzt?

6 schwebende Glühlampen in einer Reihe. Aus einer strahlt Energie aus.

Lexikon: Netzbetreiber

Was ist ein Netzbetreiber und wofür ist er zuständig?