So funktioniert der praktische Wechselservice von Cheapenergy24

Ein Stromvergleich sollte möglichst immer gründlich erfolgen. Schließlich wollen Sie nicht von einem teuren Anbieter zum nächsten wechseln. Wer im 12-Monats-Rhythmus wechseln will, muss sich regelmäßig einer wahren Mammutaufgabe stellen: Im Dschungel der vielen verschiedenen Stromanbieter, Preismodelle und Vertragskonditionen verlieren Verbraucher schnell mal den Überblick.

Dazu kommt, dass viele Vergleichsportale im Internet mit undurchsichtigen Sucheinstellungen arbeiten, die regelmäßig von Verbraucherschützern kritisiert werden: So verzerren miteingerechnete Bonus-Zahlungen häufig den tatsächlichen Strompreis. Oftmals bilden die Vergleichsportale auch weitere wichtige Kriterien wie die Qualität des Kundenservice nicht verlässlich mit ab.

Cheapenergy24 nimmt Ihnen den mühseligen Stromvergleich ab

Der Wechselassistent von Cheapenergy24 erspart Ihnen den oftmals sehr aufwändigen Stromvergleich. Sie müssen sich lediglich einmalig bei uns anmelden und Ihre persönlichen Präferenzen zum bevorzugten Strom hinterlegen. Rechtzeitig vor dem Ablauf der Kündigungsfrist kommen wir auf Sie zu und schlagen Ihnen einen neuen Tarif vor. Alles, was Sie dann noch tun müssen, ist die Tarifempfehlung zu bestätigen. Alles andere übernehmen wir! So geht moderner Stromvergleich.

Schaubild Businessmodell

Anders als bei den bekannten Vergleichsportalen ist für uns nicht nur der günstigste Preis ausschlaggebend, um Ihnen einen neuen Anbieter zu empfehlen, sondern auch Service und Transparenz. Aus diesem Grund prüfen und empfehlen wir Ihnen die Stromversorger anbieterunabhängig. Unser Service kostet Sie dabei nur einen kleinen Teil der durch den Wechsel erreichten Ersparnis. Und: Ab der zweiten Tarifoptimierung mit uns sinkt der Provisionsanteil von 30% auf 25%, die dritte Optimierung berechnen wir sogar nur noch mit 20%. Sparen Sie weniger als 100 Euro im ersten Jahr, ist unser Service sogar komplett kostenlos für Sie.

Vergleichsportalecheapenergy24
Tarifvergleich
Anbieterunabhängig
Keine unseriösen Anbieter
Tarifempfehlung
Individuell
Verbraucherorientiert
Lifetime-Wechselservice
Automatisch
Ohne Aufwand
Tariforganisation
Transparent
Zuverlässig
Rundum-Sorglos
Persönlich
Kompetent

Unsere Prüfkriterien für Tarifempfehlungen

Damit Ihnen von uns auch garantiert immer genau der Anbieter vorgeschlagen wird, der sowohl kostengünstig als auch seriös ist, arbeiten wir mit einer Vielzahl strenger Auswahlkriterien: Schließlich sollen Sie mit uns dauerhaft und sicher beim Strompreis sparen können.

Alle Preisbestandteile prüfen

Bevor wir Ihnen einen Stromtarif vorschlagen, nehmen wir alle Preisbestandteile genau unter die Lupe. Die häufig sehr günstigen Tarife im ersten Bezugsjahr verschleiern nämlich nur allzu oft versteckte Kostenfallen. So prüfen wir nicht nur die Verbrauchskosten pro Kilowattstunde, sondern beziehen auch den Grundpreis in die Preiskalkulation mit ein.

So sollte dieser nie mehr als ein Drittel der gesamten Jahreskosten betragen: Sparen Sie im ersten Jahr beim Stromverbrauch, kann Ihnen ein zu hoher Fixkostenanteil die Kostenersparnis schnell empfindlich schmälern. Zudem weisen wir Bonuszahlungen immer gesondert aus, da diese häufig von vielen Voraussetzungen abhängig sind und nur im ersten Vertragsjahr gültig sind.

Seriöse Anbieter

Wir möchten Ihnen ausschließlich seriöse Anbieter empfehlen, deshalb prüfen wir neben dem Preis auch die AGB sowie die allgemeine Kundenzufriedenheit jedes Versorgers genau. Fallen hier Unstimmigkeiten oder viele Beschwerden hinsichtlich des Kundenservice oder Vertragsmanagements auf, schlagen wir einen Stromanbieter nicht vor.

Zudem prüfen wir auch, wie lange ein Anbieter bereits am Strommarkt agiert. Ist ein Versorger noch neu am Markt, liegen in der Regel keine ausreichenden überprüfbaren Informationen über ihn vor, sodass wir keine verlässlichen Hinweise zu Kundenservice und Seriosität machen können.

Keine Pakettarife

Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich keine Pakettarife. Diese werben mit einem günstigen Festpreis, der unabhängig von Ihrem tatsächlichen Stromverbrauch ist. Das ist insofern gut, wenn Sie Ihren Jahresverbrauch ganz genau einschätzen können. Bei Mehrverbrauch fallen jedoch sehr hohe Zusatzkosten durch hohe Mehrverbrauchsarbeitspreise an, die für den Verbrauch oberhalb des abgeschlossenen Pakets gültig sind. Reduzieren Sie jedoch Ihren Stromverbrauch, können Pakettarife nicht flexibel darauf reagieren: Für Sie entstehen trotz Minderverbrauchs Mehrkosten durch die fixen Paketpreise.

Keine Vorauskasse

Gibt ein Stromversorger an, dass Stromrechnungen nur über Vorauskasse bezahlt werden können, empfehlen wir ihn nicht weiter. Das Risiko des Modells „Zuerst zahlen, dann liefern“ ist in der Regel für Verbraucher viel zu hoch: Zum einen muss darauf gebaut werden, dass der Versorger den Strom auch tatsächlich liefert, zum anderen müssen Ersparnisse im Nachhinein mitunter mühselig zurückerstritten werden.

Monatliche Abschlagszahlungen

Aus diesem Grund bevorzugen wir deutlich die Empfehlung von Tarifen mit monatlicher Abschlagszahlung. Für Kunden ist so vor allem die finanzielle Belastung viel besser planbar. Außerdem minimieren monatliche Zahlungen das Risiko, bei einer Insolvenz des Anbieters finanzielle Einbußen hinnehmen zu müssen.

Flexible Vertragslaufzeiten und kurze Kündigungsfristen

Da sowohl der individuelle Stromverbrauch von Jahr zu Jahr schwanken kann, als auch der Strompreis selbst, ist ein Anbieterwechsel im 12-Monats-Rhythmus empfehlenswert. Damit das unseren Kunden auch möglich ist, schlagen wir grundsätzlich nur Tarifmodelle mit einer maximalen Vertragslaufzeit von 12 Monaten vor, damit sie flexibel auf Veränderungen am Strommarkt reagieren können.

Außerdem empfehlen wir nur Anbieter, bei denen die Kündigungsfrist nicht länger als 6 Wochen beträgt. Verbraucher haben so die Gelegenheit, auch kurzfristig flexibel wechseln zu können.

Preisgarantie

Viele Anbieter locken Verbraucher im ersten Bezugsjahr mit attraktiven Neukundenangeboten. Diese sollten jedoch nicht von versteckten Preiserhöhungen „gefressen“ werden. Aus diesem Grund schlagen wir Ihnen nur Tarife mit einer Preisgarantie vor: Diese schützt vor Preiserhöhungen während des Laufzeit.

Echte Ökotarife

Wir wollen mit unserer Arbeit nach Kräften einen Beitrag zur Energiewende leisten. Deshalb liegt uns die Empfehlung von Ökotarifen natürlich besonders am Herzen. Doch nicht alle Ökotarife sind auch echte Nachhaltigkeitshelden: Vielfach sind die als ökologisch beworbenen Tarife nur „grüne“ Aushängeschilder von konservativen Stromerzeugern.

Deshalb schauen wir bei Ökotarifen ganz genau hin und empfehlen Ihnen nur die, die auch wirklich öko sind. Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen natürlich aber auch vorbehaltlos Tarife von nicht-ökologischen Versorgern, sofern Sie unsere übrigen Kriterien erfüllen.