Mehr zahlen für die Heimat?

Preischeck: Regionaler Stromanbieter

Regionalität ist der neue Trend – vor allem bei Lebensmitteln oder auch Kleidung. Die ansässigen Unternehmen werden unterstützt, Arbeitsplätze geschaffen und auch die Umwelt geschont. Viele Verbraucher setzen auch beim Thema Energie auf regionale Stromanbieter und zahlen dafür in der Regel deutlich mehr.

Ortsschild mit der Aufschrift "aus der Region" mit blauem Wolkenhimmel im Hintergrund

© Stockwerk-Fotodesign / Fotolia

  • Immer mehr Stromanbieter setzen auf den Werbefaktor Regionalität
  • Der Kunde investiert in den Stromanbieter, der Stromanbieter fördert die Region
  • Kunden zahlen für solche Tarife oftmals hunderte Euro mehr

Strom aus der Region – Profit oder Preisfalle?

Immer mehr örtliche Stromanbieter versuchen durch eine Kombination aus Regionalität und Nachhaltigkeit neue Kunden zu gewinnen. Nicht selten werben die Versorger mit regional erzeugtem Strom aus erneuerbaren Energien – dieser ist nicht nur umweltfreundlich, sondern schafft Arbeitsplätze und fördert somit die Region. Daneben unterstützen einige regionale Stromanbieter auch soziale Projekte und helfen Kindergärten oder sponsern den örtlichen Sportverein. Nicht nur der Stromanbieter soll profitieren, sondern auch der regionale Kunde. Dafür müssen die Kunden aber auch tief in die Tasche greifen und zahlen in vielen Fällen hunderte Euro mehr für ihren Strom.

Mehr zum Thema

Ein rosa Sparschwein. Vor ihm mehrere Stapel Geldmünzen.

Sparpotential ermitteln

Mit der kostenlosen Tarifprüfung erfahren Sie direkt wie viel Sie mit einem Wechsel Ihres Strom- oder Gasanbieters sparen können.

Handschlag zweier Männer am Tisch. Unterlagen und Laptop liegen bereit.

Mehr als ein Preisvergleich

Wir gehen einen Schritt weiter und übernehmen die gesamte Tariforganisation – von der Prüfung bis zum Wechsel.

Mann sitzt auf dem Sofa mit Laptop auf dem Schoß.

Experten mit Erfahrung

Bei allen Fragen rund um die Themen Strom und Gas sind wir Ihr persönlicher Ansprechpartner – per Telefon, Mail, Post oder Fax.

Stromanbieter wechseln und sparen

Auch für Kunden, bei denen die Regionalität eine große Rolle spielen, lohnt sich der Wechsel. Denn Strom ist gleich Strom: Es gibt keine qualitativen Unterschiede und ein teurerer Tarif hat auch keinen besseren Strom. Wer trotzdem die Region unterstützen möchte, kann durch einen Stromanbieterwechsel in der Regel so viel einsparen, dass er in regionale Projekte investieren kann und trotzdem noch etwas übrigbleibt. Denn mit einem Stromanbieterwechsel können Verbraucher bis zu 500 Euro jedes Jahr sparen.

Wir übernehmen Ihren Wechsel

Sie möchten Ihren Stromanbieter wechseln und wissen nicht wohin? Kein Problem! Unser digitaler Wechselassistent optimiert jährlich Ihre Tarife und übernimmt daneben auch die gesamte Vertragsorganisation – von der Rechnungsprüfung bis zum Wechsel. So sparen Sie nicht nur bequem und einfach Geld, sondern auch wertvolle Zeit.

Mann hält leuchtende Glühlampe in der Hand. Daneben ein paar Stapel Geldmünzen

Unser Rundum-Sorglos-Service für Sie!

Cheapenergy24 optimiert unabhängig und verbraucherfreundlich jährlich Ihre Tarife. Dabei übernimmt der digitale Wechselassistent die gesamte Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel. Sie sparen dabei bis zu 900 Euro jedes Jahr!

Das könnte Sie auch interessieren

Frau sitzt verzweifelt am Tisch mit Laptop und Notizbuch.

Probleme beim Stromanbieterwechsel

Das sind die Ursachen!

Vier Personen halten je ein großes grünes Puzzle-Teil in der Hand, die ineinander greifen

Verbraucherfragen: Profit oder Preisfalle?

Strom und Gas aus einer Hand

Drei Personen sitzen am Tisch. Verschiedene Kalender und Laptop liegen bereit

Strom wechseln: Kündigungsfrist

Einfache Tipps und Tricks!