Strom und Gas

Sind Grundversorger teurer als andere Anbieter?

Über die Hälfte aller Deutschen haben noch nie ihren Strom- oder Gasanbieter gewechselt und beziehen ihre Energie vom Grundversorger. Obwohl diese deutlich teurer sind.

Mann hält sich erschrocken die Hand an den geöffneten Mund.

© Wayhome Studio / Fotolia

  • Grundversorgung ermöglicht eine anmeldungsfreie Energiebelieferung
  • Auch während des Anbieterwechsels wird man mit Energie beliefert
  • Bei anderen Anbietern sparen Sie bis zu 500€ gegenüber dem Grundversorger

Sorgen rund um den Anbieterwechsel

Noch immer beziehen viele Verbraucher ihre Energie vom örtlichen Grundversorger, der meist deutlich teurer als andere Energielieferanten ist. Ein Anbieterwechsel kann somit sehr lukrativ sein, doch sorgt offensichtlich bei vielen Verbrauchern für Unsicherheiten. Habe ich eventuell tagelang keinen Strom, wenn ich beim Grundversorger kündige? Sind die anderen Anbieter tatsächlich günstiger als mein Grundversorger? Wir klären für Sie alle Fragen rund um das Thema und erklären Ihnen, wann sich ein Wechsel lohnt.

Das Geschäftsmodell der Grundversorger

Die Grundversorgung mit Strom und Gas ist gesetzlich geregelt und garantiert jedem Haushalt – unabhängig von anderen Faktoren – mit Energie versorgt zu werden. Hierfür gibt es einen festgelegten Energieversorger vor Ort, der in seinem Gebiet für die Versorgung der Haushalte mit Energie staatlich beauftragt wurde. Prinzipiell eine gute Sache, denn hierfür wurde eine umfangreiche Infrastruktur eingerichtet, sodass jeder Haushalt in ganz Deutschland beliefert werden kann. Die Grundversorger ermöglichen eine anmeldungsfreie Energiebelieferung – egal, ob man sich um seinen Stromlieferanten gekümmert hat oder nicht. Allerdings hat dieser Service seinen Preis: Es ist tatsächlich so, dass die Tarife der Grundversorger teurer sind als die anderer Anbieter.

Mehr zum Thema

Ein rosa Sparschwein. Vor ihm mehrere Stapel Geldmünzen.

Sparpotential ermitteln

Mit der kostenlosen Tarifprüfung erfahren Sie direkt wie viel Sie mit einem Wechsel Ihres Strom- oder Gasanbieters sparen können.

Handschlag zweier Männer am Tisch. Unterlagen und Laptop liegen bereit.

Mehr als ein Preisvergleich

Wir gehen einen Schritt weiter und übernehmen die gesamte Tariforganisation – von der Prüfung bis zum Wechsel.

Mann sitzt auf dem Sofa mit Laptop auf dem Schoß.

Experten mit Erfahrung

Bei allen Fragen rund um die Themen Strom und Gas sind wir Ihr persönlicher Ansprechpartner – per Telefon, Mail, Post oder Fax.

Weiterhin viele Verbraucher beim teuren Grundversorger

Stellt sich die Frage, warum immer noch so viele Deutsche beim Grundversorger bleiben, obwohl andere Anbieter deutlich günstiger sind. Erfahrungsgemäß liegt das daran, dass Verbraucher unsicher sind, wann sie wechseln können, wie sie wechseln können und wie viel denn tatsächlich gespart werden kann und ob sich der Aufwand des Wechselns überhaupt lohnt. Tatsächlich ist der Wechsel von einem Grundversorger-Tarif zu einem anderen Anbieter deutlich einfacher als gedacht. Beim Grundversorger gibt es sehr geringe Kündigungsfristen und keine Mindestlaufzeiten, somit kann der Energielieferant schnell und einfach gewechselt werden. Auch die Risiken bei einem Wechsel sind deutlich geringer als bei einem Handy-Tarifwechsel: Es besteht keine Gefahr, vom Strom- oder Gasnetz genommen zu werden. Falls es zu einer Verzögerung bei deinem Wechsel kommt, werden Sie einfach in dieser Zeit vom Grundversorger weiter beliefert.

Lohnt sich ein Wechsel und wie hoch ist die Ersparnis?

Ein Wechsel vom Grundversorger hin zu einem anderen Anbieter lohnt sich in der Regel immer, da Grundversorger teurer sind. Erfahrungsgemäß können Verbraucher bei einem Wechsel vom Grundversorger hin zu einem anderen Anbieter bis zu 500€ sparen. Es gibt lediglich ein paar Besonderheiten zu beachten. Unabhängige Anbieter haben oft Mindestlaufzeiten, sodass ihre Kunden 12 oder 24 Monate an die Preise gebunden sind. Generell sollte man die Verträge vor einem Wechsel genau auf Verbraucherfallen prüfen. Worauf Sie achten sollten bei Tarifen mit Prämie haben wir hier bereits zusammengefasst.

Mann hält leuchtende Glühlampe in der Hand. Daneben ein paar Stapel Geldmünzen

Unser Rundum-Sorglos-Service für Sie!

Cheapenergy24 optimiert unabhängig und verbraucherfreundlich jährlich Ihre Tarife. Dabei übernimmt der digitale Wechselassistent die gesamte Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel. Sie sparen dabei bis zu 900 Euro jedes Jahr!

Das könnte Sie auch interessieren

Gebäckauslage mit Pfannkuchen, Donuts und vielem mehr

Stromtarif mit Prämie

So werden Stromkunden mit Sachprämie gelockt

Eltern sitzen mit Kind zwischen Umzugskartons. Auf ihren Köpfen haben sie jeweils einen Karton übergestülpt mit einem Gesicht aufgemalt

Strom anmelden

Worauf muss man bei einem Umzug achten?

Mann hält einen Finger auf das Mousepad seines Laptops. Daneben liegen Kompass und Fernglas.

Was bedeutet HT und NT?

Typische Strombegriffe schnell und einfach erklärt