Unabhängige Anbieterbewertung und Kundenmeinungen

Mainova Erfahrungen

Hier finden Sie eine unabhängige Bewertung des Energieversorgers Mainova. Unsere Experten bewerten den Anbieter anhand von eigenen Erfahrungen und beziehen in ihr Urteil auch Kundenmeinungen und Bewertungsportale ein. Erfahren Sie hier alles Wichtige rund um Mainova: Angebote, Preise, Service, Probleme und Erfahrungen mit dem Strom- und Gasanbieter.

Mann sitzt auf dem Sofa mit Laptop auf dem Schoß.

Sie möchten Ihren Anbieter wechseln?

cheapenergy24 optimiert unabhängig und verbraucherfreundlich jährlich Ihre Tarife. Dabei übernimmt der Wechselhelfer die gesamte Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel.

Mainova Erfahrungen

Überblick zum Anbieter Mainova

Die Mainova AG ist ein Strom- und Gasanbieter mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Versorgungsunternehmen entstand 1998, indem sich die Stadtwerke Frankfurt am Main und die Maingas AG zusammenschlossen. Mainova beliefert Privat- und Gewerbekunden, u. a. den Frankfurter Flughafen als einen der größten Kunden. Das Unternehmen ist Grundversorger in Frankfurt a. M. und einigen Orten im Umkreis.

Mainova überzeugt durch gute Angebote im ersten Vertragsjahr. Unsere Experten bewerten Mainova daher mit „bedingt empfehlenswert“.

  • Günstige Neukundenangebote
  • Preisgarantie
  • Starke Verteuerung im 2. Vertragsjahr
  • Verbesserungswürdiger Kundenservice

3,5 von 5 Sterne

„Bedingt empfehlenswert“

Mainova Erfahrungen

Bewertung des Anbieters Mainova

Wir haben unser Gesamturteil in folgende Kategorien unterteilt:

  1. Das Angebot von Mainova (d. h. Vielfalt und Attraktivität der Tarife)
  2. den Preis
  3. die Verbraucherfreundlichkeit der Tarifkonditionen
  4. den Kundenservice

Anhand dieser vier Kriterien sind wir für Mainova auf ein Gesamturteil von 3,5 von 5 Sternen gekommen.

Das Angebot

4 von 5 Sterne

Mainova bietet deutschlandweit Strom und Gas für Privat- und Gewerbekunden an. Kunden haben die Wahl zwischen herkömmlichem Strom (z. B. aus Atom- oder Kohlekraftwerken) und Ökostrom; außerdem zwischen klassischem Erdgas und Klimagas.

Es stehen vor allem bei Strom zahlreiche Tarife zur Auswahl, allerdings kann es Interessenten schwer fallen, die beste Option für ihre Anforderungen zu finden. Zudem sind nicht alle Optionen deutschlandweit verfügbar.

Ungewöhnlich: Mainova bietet einen speziellen Tarif für Eintracht Frankfurt-Fans an: Sie bekommen pro erreichtem Punkt in der Liga eine Vergünstigung beim Stromtarif.

Der Preis

4,5 von 5 Sterne

Mainova ist (je nach Verbrauch und Wohnort) teilweise teurer als vergleichbare Angebote. Der Anbieter zahlt jedoch einen relativ hohen Neukundenbonus, sodass viele Verbraucher mit einem Mainova-Tarif eine hohe Ersparnis erzielen können – vor allem bei einem Wechsel aus der Grundversorgung (Achtung: Dies gilt nicht für einen Wechsel von der Mainova-Grundversorgung zu einem Mainova-Sondertarif, da dann der Neukundenstatus nicht gegeben ist).

Grundsätzlich sind die Preise von Mainova als fair einzustufen. Es lohnt sich ein Stromtarifvergleich.

Wichtig: Den Neukundenbonus bekommt man nur im ersten Vertragsjahr. Danach fallen die Jahreskosten deutlich teurer aus. Erschwerend kommt bei Mainova hinzu, dass der Energieversorger nach der Erstvertragslaufzeit (also nach 12 bzw. 24 Monaten) die Preise überdurchschnittlich stark erhöht.

Durch eine Preisgarantie sind Kunden für die ersten 12 Monate (in 12-Monats-Verträgen) bzw. für die ersten 24 Monate (in 24-Monats-Verträgen) vor Preiserhöhungen geschützt.

Ausnahme: Wenn die teureren Preise durch Steuern, Abgaben oder Umlagen zustande kommen, kann Mainova eine Erhöhung durchführen.

Der Tarif

4 von 5 Sterne

Mainova bietet Tarife mit 12 oder mit 24 Monaten Laufzeit an. Durch den Entfall des Bonus sowie die teuren Preise nach einem Jahr halten wir jedoch nur die Strom- und Gasverträge über 12 Monate inklusive Bonuszahlung für empfehlenswert.

Die Kündigungsfrist beträgt bei Mainova-Stromtarifen größtenteils 6 Wochen. Diese Information ist auf der Website nicht eindeutig dargestellt bzw. schwer zu finden. Verbraucherfreundlicher wäre eine Kündigungsfrist von 4 Wochen.

Zur Auswahl stehen konventionelle und Öko-Tarife. Allerdings ist es nicht ganz einfach, auf der Mainova-Website einen Ökostromtarif auszuwählen: Umweltfreundliche Tarife sind nicht, wie bei anderen Stromanbietern, als eigener Tarif dargestellt, sondern können als Zusatz-Option bei den klassischen Tarifen ausgewählt werden. Dadurch wird auch die Darstellung des Preises unübersichtlicher.

Der Service

2 von 5 Sterne

Der Mainova-Kundenservice ist telefonisch und per Mail zu erreichen. Meist erhalten Kunden innerhalb von etwa zwei Wochen eine Antwort. Einige Kunden haben den Mainova-Service im Fall von Problemen als wenig entgegenkommend erlebt.

Mainova bietet ein Online-Kundenportal an, welches jedoch von vielen Kunden als unübersichtlich empfunden wird. Auch die Website von Mainova erschwert es Interessenten, sich ein ausreichendes Bild von den Angeboten und Konditionen zu verschaffen: Beispielsweise sind die verschiedenen Tarife unübersichtlich dargestellt, Öko-Optionen schwer zu überblicken und Kündigungsfristen nicht in der Übersicht aufgeführt.

Mainova Erfahrungen

Die häufigsten Probleme bei Mainova

Unsere Experten haben die häufigsten Probleme rund um die Strom- und Gastarife von Mainova zusammengetragen. Hierbei beziehen sie eigene Erfahrungen sowie Beschwerden auf Kundenportalen wie Reclabox mit ein.

Probleme mit dem Kundenservice:

Teilweise fällt die Reaktionszeit des Mainova-Kundenservice sehr lang aus. Einige Kunden berichten auch von verspäteten Abrechnungen oder nicht beantworteten Anfragen. Mitunter fiel es Mainova-Kunden schwer, sich im Online-Kundenportal zurechtzufinden, sodass sie zwingend auf den Kundenservice angewiesen waren.

Starke Verzögerung bei Bonusauszahlung:

Viele Mainova-Kunden bemängeln auf Beschwerdeportalen, dass sie ihre Bonuszahlungen extrem verzögert und erst auf Nachfrage erhalten haben. Auch die Auszahlung per Verrechnungsscheck hat einige Kunden verärgert, da dies zusätzlichen Aufwand bedeutet: Mainova-Kunden erhalten den ausstehenden Betrag nicht, wie bei den meisten Energieversorgern üblich, per Überweisung, sondern müssen den Scheck bei ihrer Bank einlösen, nachdem ihnen dieser per Post zugestellt wird.

Mainova Erfahrungen

Kundenstimmen zu Mainova

Die Bewertungen von anderen Kunden zu Mainova können hilfreich sein, wenn Sie darüber nachdenken, zum Frankfurter Energieversorger zu wechseln. Wir haben Erfahrungen zusammengestellt, die Kunden mit Mainova gemacht haben:

„Tarif gut; Bearbeitung meines Lieferantrages sehr schleppend, u. a. online-Eingabe des Zählerstandes nicht möglich, dann zunächst abgelehnt, da „unplausibel“ und erst nach Fotobeweis angenommen; mehrfache Anrufe und Mails an den Kundenservice nötig, bis Vertragsbestätigung endlich nach 6 Wochen perfekt.“

– Kundenbewertung vom 03.06.2021 –

„Alles reibungslos geklappt. Guthaben zum Vertragsende mit Verrechnungsscheck ausbezahlt.“

– Kundenbewertung vom 27.05.2021 –

„Positiv kann ich nennen, dass ich letztendlich durch langes hin und her mit Email und Anrufen einen freundlichen Mitarbeiter am Apparat hatte, der mich verstanden hat und mir per Post die Bestätigung meines Wechsels bestätigt hat. Also, wenn es durch ist, geht es… Negativ demzufolge, dass ich die ersten Monate nach meiner Kündigung beim alten Anbieter keinerlei Informationen erhalten habe, was aber behauptet wurde. Ich weiß, dass Mainova ein Internet-Anbieter ist. Trotzdem fehlte die Kommunikation.“

– Kundenbewertung vom 24.05.2021 –

„Habe nach dem ersten Jahr gekündigt, da zu teuer.“

– Kundenbewertung vom 23.05.2021 –

„Alles korrekt und gut abgelaufen, kann nicht klagen. Ich wechsle aus Prinzip dennoch alle Jahre.“

– Kundenbewertung vom 07.05.2021 –

„Mit dem Tarif bin ich zufrieden – es läuft alles gut! Allerdings ist das Online-Portal SEHR umständlich!“

– Kundenbewertung vom 04.05.2021 –

„Vorhandenes Restguthaben wird als Verrechnungsscheck zur Verfügung gestellt, was mir nicht gut gefällt. Einfacher für den Kunden wäre die Erstattung über die bekannte Bankverbindung.“

– Kundenbewertung vom 19.04.2021 –

Mainova Erfahrungen

Fazit zum Anbieter Mainova

Mainova bietet je nach Verbrauch und Wohnort günstige Preise an, solange eine Bonuszahlung enthalten ist. Neben der Auszahlung eines Neukundenbonus sind die verbraucherfreundliche Laufzeit bei 12-Monats-Verträgen und die Preisgarantie für diesen Zeitraum positiv.

Wir raten grundsätzlich zu einem erneuten Stromanbieterwechsel nach 12 Monaten: Sie können dann wieder von günstigen Preisen und Bonuszahlungen bei anderen Anbietern profitieren. Zudem sind sie nicht den immensen Preiserhöhungen ausgesetzt, die bei Mainova nach der Erstvertragslaufzeit üblich sind.

Sie möchten jedes Jahr den besten Tarif nutzen, scheuen aber den Aufwand? Dann könnte der Wechselservice von cheapenergy24 für Sie interessant sein: Wir finden jedes Jahr den besten Strom- oder Gasanbieter für Sie, der nicht nur günstig, sondern auch zuverlässig ist. Sparen Sie ab sofort ohne Aufwand!

Hier finden Sie weitere unabhängige Bewertungen und Erfahrungen zu zahlreichen Strom- und Gasanbietern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kleiner Junge mit Brille, Hemd, Weste und Fliege sitzt am Schreibtisch. Den Kopf in die Hände gestützt und nach oben schauend. Neben ihm ein Stapel Bücher und Büro-Utensilien.

Seriöse Stromanbieter

So umgehen Sie die schwarzen Schafe

Kündigungsfrist Stromvertrag

Verbraucherfragen

Kündigungsfrist beim Stromvertrag

Mädchen liegt auf dem Sofa mit einem Smartphone in den Händen.

Stromtarif mit Handy

Was steckt hinter den Angeboten?