Gasanbieter mit Prämie: Top-Angebot oder Kostenfalle?

Viele Gasanbieter versprechen eine Prämie und die Angebote klingen durchaus verlockend: Beim Abschluss eines Gastarifs gibt es einen Top-Fernseher oder ein Smart Home-System gratis obendrauf. Doch wie gut sind die neuen Tarife der Gasanbieter wirklich? Verbraucherschützer warnen vor fiesen Preisfallen. Was sollten Sie bei Gasanbietern mit Prämie beachten?

  • Verwirrung bei Tarifangeboten durch Unübersichtlichkeit
  • Tarife mit Prämie beinhalten oftmals schlechte Vertragskonditionen
  • Den aktuellen Wert der Prämie ermitteln, um Klarheit zu schaffen

Gasanbieter mit Prämie verwirren ihre Kunden absichtlich

Immer mehr Gasanbieter locken ihre Neukunden mit begehrten Prämien von Smart Home-Systemen über Tablets bis hin zu Laptops, die als Bonus zum Gastarif angeboten werden. Auf den ersten Blick erscheinen die Angebote zu schön um wahr zu sein: Ein Top-Gastarif mit günstigen Preisen und die begehrte Prämie erhält man entweder gratis oder gegen eine kleine Zuzahlung. Doch wo ist der Haken bei den Gastarifen mit Prämie?

Unsere Energie-Experten haben die Angebote geprüft und festgestellt, dass diese absichtlich sehr unübersichtlich gestaltet sind. Beispielsweise bietet ein bekannter Energieversorger verschiedene Prämien an, die jeweils an unterschiedlich hohe Zuzahlungen und an verschiedene Gastarife gekoppelt sind: Einmal ist die Zuzahlung für die Prämie hoch, dafür der Gaspreis niedrig und in anderen Fällen gibt es die Prämie gratis, während der Tarif teuer ist – alles bei ein und demselben Gasanbieter.

Durch die Unübersichtlichkeit der Tarifangebote lassen sich die Preise schlechter mit anderen Gastarifen vergleichen. Für Verbraucher bedeutet das vor allem mehr Recherche und genaues Hinsehen.

Gasanbieter mit Prämie: Top-Angebot oder Kostenfalle?

Abgesehen von der absichtlichen Verwirrung der Verbraucher sind Gasanbieter mit Prämie selten günstiger als andere. Die Anbieter setzen darauf, dass die Prämie bei Verbrauchern den Anschein erweckt, es handle sich um ein Geschenk obendrauf – zusätzlich zum Top-Gastarif, den man ohnehin abgeschlossen hätte. Doch dem ist nicht so: „Bei genauerem Hinsehen sind die Gastarife ohne Prämie so viel günstiger, dass man sich als Kunde von dieser Ersparnis die Geräte einfach selbst kaufen könnte“ sagt unser Energie-Experte Benjamin Reichenbach.

Auch die Konditionen solcher Angebote sind nicht gerade verbraucherfreundlich: Sie beinhalten oftmals lange Vertragslaufzeiten von 24 Monaten und keine sichere Preisgarantie. Durch die lange Bindung an einen Gasanbieter zahlen Verbraucher meistens drauf, da sie keine Möglichkeit haben, zu einem günstigeren Anbieter zu wechseln.

Worauf sollte man bei Gastarifen mit Prämie achten?

Wer dennoch einen Gastarif mit Prämie abschließen möchte, muss die Angebote eingehend prüfen. Die Tarifkonditionen und das Preisniveau sollten mit anderen Gastarifen mithalten können und nicht deutlich darüber liegen.

Auch der aktuelle Wert der Prämie sollte ermittelt werden. Beispielsweise werden Laptops als Prämie angeboten, die beim Gasanbieter mit einem Wert von 800€ ausgeschildert sind – doch in gängigen Onlineshops erhält man das Gerät bereits für 500€. Daher ist es wichtig, selbst den Wert zu recherchieren und eventuelle Zuzahlungen abzuziehen. Oftmals bleibt dann nur noch ein Wert von 200€ übrig, während es bei anderen Tarifangeboten Neukundenboni in Höhe von 300-400€ gibt.

Gasanbieter mit Prämie sind daher oft mit Vorsicht zu genießen. Das bringt zwar einen hohen zeitlichen Aufwand für die Recherche mit sich, kann den Verbraucher aber davor bewahren, in eine Preisfalle zu tappen, weil er von der verlockenden Prämie des Anbieters geblendet ist.

Unser Rundum-sorglos-Service für Sie!

cheapenergy24 optimiert unabhängig und verbraucherfreundlich jährlich Ihre Tarife. Dabei übernehmen wir die gesamte Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel des Strom- oder Gasanbieters. Sie sparen mit unserem automatischen Wechselservice jedes Jahr bis zu 900 Euro und jede Menge kostbare Zeit!

cheapenergy24 Rundum-sorglos-Service

Das könnte Sie auch interessieren

Frau sitzt mit zwei Kindern auf dem Fußboden. Sie nutzen Laptop, Tablet und Smartphone

Verbraucherthemen

Was tun bei zu hohem Stromverbrauch?

Verzweifelter Mann sitzt am Schreibtisch und schlägt die Hände vor dem Gesicht zusammen

Betrügerische Stromanbieter

Erkennen Sie betrügerische Stromanbieter sofort!

Mann und Frau stehen nebeneinander und schauen fragend.

Stromzähler finden

Welcher Stromzähler ist meiner?