Unabhängige Anbieterbewertung und Kundenmeinungen

Elogico Erfahrungen

Hier finden Sie eine unabhängige Bewertung des Energieversorgers Elogico. Unsere Experten bewerten anhand ihrer eigenen Erfahrungen und beziehen auch Kundenmeinungen und Bewertungsportale mit in ihr Urteil ein. Erfahren Sie hier alles Wichtige rund um Elogico: Angebote, Preise, Service, Probleme und Erfahrungen mit dem Anbieter.

Mann sitzt auf dem Sofa mit Laptop auf dem Schoß.

Sie möchten Ihren Anbieter wechseln?

cheapenergy24 optimiert unabhängig und verbraucherfreundlich jährlich Ihre Tarife. Dabei übernimmt der Wechselhelfer die gesamte Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel.

Elogico Erfahrungen

Überblick zum Anbieter Elogico

Elogico ist eine Marke der Enstroga AG, welche seit 2012 als unabhängiger Energieversorger auf dem deutschen Strom- und Gasmarkt tätig ist. Dabei übernimmt Elogico die Rolle des Ökostromlieferanten. Aufgrund vieler Kundenbeschwerden und massiver Preiserhöhungen haben unsere Experten den Versorger Elogico als „nicht empfehlenswert“ eingestuft.

Günstiger Gesamtpreis

Ökostromtarife

Faire Tarifkonditionen

Starke Preiserhöhungen

Probleme mit Wechsel

Probleme mit Boni

3 von 5 Sterne

„Nicht empfehlenswert“

Elogico Erfahrungen

Bewertung des Anbieters Elogico

Wir haben unser Gesamturteil in vier Kategorien unterteilt: Die Vielfalt und Attraktivität der Tarife, den Preis, die Verbraucherfreundlichkeit der Tarifkonditionen und den Kundenservice. Anhand dieser vier Kriterien sind wir auf das Gesamturteil von 3 von 5 Sternen für Elogico gekommen.

Das Angebot

4 von 5 Sterne

Elogico bietet bundesweit eine Vielzahl von Strom- und Gastarifen für Privat- und Gewerbekunden. Das Unternehmen wirbt dabei mit Ökotarifen, allerdings besteht der mit Abstand günstigste Tarif nur zu 53,3% aus erneuerbaren Energien.

Der Preis

2 von 5 Sterne

Im ersten Vertragsjahr bietet Elogico für Neukunden einen günstigen Gesamtpreis mit Sofort- und Neukundenbonus. Allerdings sind die beworbenen Ökostromtarife verhältnismäßig teuer. Kunden müssen zudem mit einem deutlichen Kostenanstieg aufgrund starker Preiserhöhungen (bis zu 30 % ) ab dem zweiten Vertragsjahr rechnen.

Der Tarif

4 von 5 Sterne

Die Tarifkonditionen von Elogico sind mit monatlichen Abschlagszahlungen und kurzen Kündigungsfristen von sechs Wochen fair gestaltet. Die Vertragslaufzeit schwankt allerdings von drei Monaten bis hin zu zwei Jahren.

Der Service

3 von 5 Sterne

Der Kundenservice von Elogico reagiert zügig auf die meisten Anfragen. Allerdings ist Webseite ist unübersichtlich gestaltet und das Online-Portal enthält nicht alle relevanten Informationen. Eine Vielzahl an Kundenbeschwerden richten sich gegen intransparent kommunizierte Preiserhöhungen. Außerdem scheint es wiederholt zu Problemen bei der Boni-Auszahlung zu kommen.

Elogico Erfahrungen

Die häufigsten Probleme bei Elogico

Unsere Experten haben die häufigsten Probleme rund um Strom- und Gastarife bei Elogico zusammengetragen. Dabei haben sie sowohl ihre eigenen Erfahrungen als auch die Beschwerden von Kunden mit einbezogen.

Versteckte Preiserhöhungen:

Wie beim Mutterkonzern Enstroga kommt es auch bei Elogico ab dem zweiten Vertragsjahr zu horrenden Preiserhöhungen, teilweise sogar bis zu 30 Prozent. Die Informationen hierzu werden dem Kunden in der Regel in mehrseitigen Werbebriefen und Mails unterbreitet oder im schlecht aufgebauten Onlineportal hinterlegt.

Tipp: Lesen Sie sich jede Mitteilung genau durch. Im Falle einer Preiserhöhung sollten Sie fristgerecht Ihr Sonderkündigungsrecht in Anspruch nehmen und den Anbieter wechseln.

Probleme bei der Bonusauszahlung:

Viele Kunden von Elogico beschweren sich auch über Probleme bei der Auszahlung des Sofort- und Neukundenbonus. In vielen Fällen verweigert das Unternehmen die Auszahlung aufgrund falscher Behauptungen. So wurde Kunden eine gewerbliche Nutzung unterstellt oder offene Abschlagszahlungen und Mehrtarifzähler angegeben. Der Verbraucher muss sich meist über mehrere Monate mit dem Kundenservice herumschlagen.

Tipp: Bewahren Sie die Geduld und greifen Sie im Notfall zu rechtlichen Schritten. Oft genügt auch schon die Androhung von rechtlichen Schritten, um die Auszahlung zu beschleunigen.

Elogico Erfahrungen

Kundenstimmen zu Elogico

„Günstig im Preis, auf Anraten meines Bruders habe ich zu elogico gewechselt und wurde nicht enttäuscht.“

– Kundenbewertung vom 01.10.2019 –

„Vertrag Zeitraum 01.02.2018 – 31.01.2019
– Die Schlussrechnung wurde erst nach Reklamation am 09.04.2019 erstellt
– Der Sofortbonus wurde erst nach Reklamation nach Vertragsende am 11.04.19 überwiesen
– Der Neukundenbonus wurde nicht bezahlt mit der Begründung, dass sich auf dem Haus ein Solardach befindet. Ich finde, dass müsste bei Vertragsabschluss abgefragt werden (nicht nur in den AGB erscheinen)
.“

– Kundenbewertung vom 14.04.2019 –

„Bin mit den Leistungen zufrieden, doch die Wartezeiten beim Telf-Service sind viel………. zu lange!!!!!!!!!!!!!!!!!!

– Kundenbewertung vom 26.01.2019 –

„Ich hatte Schwierigkeiten, den Vertrag zu beenden. Der Versorger hat für mich gekündigt, aber die Kündigung wurde nicht angenommen. Erst durch Zufall habe ich davon erfahren. Ich sollte Sonderkündigun g wegen Preiserhöhung per E-mail schicken, habe aber trotz mehrmaliger Schreiben keine Antwort bekommen. Durch Abo-Alarm habe ich dann doch noch eine Kündigung durchgesetzt. Ich hätte gerne eine Mitteillung über Kündigungsprobleme vom Versorger erhalten.

– Kundenbewertung vom 15.10.2018 –

Elogico Erfahrungen

Fazit zum Anbieter Elogico

Elogico bietet bundesweit Strom- und Gastarife und setzt dabei auf Ökostrom. Die meisten Tarife haben eine kurze Kündigungsfrist und eine kurze Vertragslaufzeit. Allerdings ist nur der Gesamtpreis bei Tarifen mit Sofort- und Neukundenbonus im ersten Vertragsjahr vernünftig, Tarife mit flexibler Laufzeit sind deutlich überteuert.

Durch die starken, intransparent kommunizierten Preiserhöhungen sowie Probleme beim Anbieterwechsel und bei Bonus-Auszahlungen sollten Sie bei Elogico sehr genau auf die Konditionen achten und nach Vertragsabschluss sämtliche Mitteilungen und Rechnungen prüfen. Unsere Kunden möchten wir dem Risiko nicht aussetzen und raten daher grundsätzlich von einem Wechsel zu Elogico ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Mädchen liegt auf dem Sofa mit einem Smartphone in den Händen.

Stromtarif mit Handy

Was steckt hinter den Angeboten?

Ein Pärchen sitzt lächelnd vor dem Laptop.

Check24 Alternative

Wie gut sind Vergleichsportale wirklich?

Mann sitzt am Schreibtisch mit Computer und Büro-Utensilien.

Verbraucherfragen

Wie viel Strom braucht der Computer?