Unabhängige Anbieterbewertung und Kundenmeinungen

Octopus Energy Erfahrungen

Hier finden Sie eine unabhängige, aktuelle Bewertung des Energieversorgers Octopus Energy (Standort Deutschland), ehemals 4hundred. Unsere Experten bewerten den Anbieter anhand von eigenen Erfahrungen und beziehen in ihr Urteil auch Kundenmeinungen und Bewertungsportale ein. Erfahren Sie hier alles Wichtige rund um Octopus Energy: Angebote, Preise, Service und Probleme beim Strom- und Gasanbieter.

Mann sitzt auf dem Sofa mit Laptop auf dem Schoß.

Sie möchten Ihren Anbieter wechseln?

cheapenergy24 optimiert unabhängig und verbraucherfreundlich jährlich Ihre Tarife. Dabei übernimmt der Wechselhelfer die gesamte Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel.

Octopus Energy Erfahrungen

Überblick zum Anbieter Octopus Energy

Octopus Energy ist ein Strom- und Gasanbieter mit Sitz in Starnberg bzw. München. Das Unternehmen ist aus dem Energie-Startup 4hundred hervorgegangen: Dieses wurde 2016 gegründet und Ende 2020 vom britischen Unternehmen Octopus Energy übernommen.

Inzwischen heißt das Starnberger Unternehmen Octopus Energy Germany GmbH und vertreibt deutschlandweit Ökostrom und Gas – mit Kraken-Logo, modernem Internetauftritt und unter dem Motto „100% Ökostrom zu fairen Konditionen“. Octopus Energy ist international aktiv und möchte die Energiewende mit der Octopus Energy Germany GmbH auch in Deutschland vorantreiben.

Bei unserer Bewertung liegt der Fokus auf dem Strom-Angebot von Octopus Energy.

Hier gelangen Sie zur bisherigen Bewertung zu 4hundred.

Da Octopus Energy ausschließlich Ökostrom zu relativ günstigen Jahreskosten im 1. Vertragsjahr anbietet, stufen unsere Experten Octopus Energy als „empfehlenswert“ für wechselwillige Verbraucher ein.

  • 100 % Ökostrom
  • Günstig im 1. Vertragsjahr
  • Monatlich kündbar
  • Verteuerung im 2. Vertragsjahr durch Entfall der Boni
  • Teilweise Probleme beim Wechsel

4 von 5 Sterne

„Empfehlenswert“

Octopus Energy Erfahrungen

Bewertung des Anbieters Octopus Energy

Wir haben unser Gesamturteil zu Octopus Energy in vier Kategorien unterteilt: Das Angebot (d. h. Vielfalt und Attraktivität der Tarife), den Preis, die Verbraucherfreundlichkeit der Tarifkonditionen und den Kundenservice. Anhand dieser vier Kriterien sind wir für Octopus Energy auf ein Gesamturteil von 4 von 5 Sternen gekommen.

Das Angebot

4,5 von 5 Sterne

Octopus Energy bietet in ganz Deutschland Strom (und Gas) für Privatkunden an. Beim Strom von Octopus Energy handelt es sich um echten Ökostrom, der aus TÜV-zertifizierten Wasserkraftwerken stammt.

Inzwischen befinden sich im Angebot von Octopus Energy statt nur einem mehrere Tarife, darunter auch Optionen mit Neukundenbonus (Aktionscode erforderlich). Der Fokus von Octopus Energy liegt laut Angaben des Energieversorgers auf günstigem klimafreundlichem Strom bei fairen Laufzeiten und hoher Kundenfreundlichkeit.

Der Preis

4 von 5 Sterne

Octopus Energy bietet klimafreundlichen Strom zu günstigen Preisen an. Auch wenn die Tarife beim Ökostrom-Preisvergleich nicht im oberen Bereich liegen, sind die Preise durchaus fair und günstig. Das liegt vor allem am Neukundenbonus, den Kunden am Ende des 1. Vertragsjahrs erhalten, wenn sie 12 Monate lang beliefert wurden. Wenn Verbraucher länger als ein Jahr im Octopus Energy-Vertrag bleiben, ist eine starke Preissteigerung der Fall, denn der Bonus entfällt und es kann zu weiteren Preiserhöhungen kommen.

Alle Octopus Energy-Stromtarife sind monatlich kündbar. Diese Flexibilität hat normalerweise ihren Preis – in dieser Hinsicht sind die „Kraken“-Angebote als besonders kostengünstig und fair einzustufen. Wer den Vertrag frühzeitig beendet, muss aber die Kosten abzüglich des Bonus einkalkulieren.

Interessenten haben bei Octopus Energy die Wahl zwischen Verträgen mit einer eingeschränkten Preisgarantie für 12 Monate oder für 24 Monate. In dieser Zeit können die Preise nur dann erhöht werden, wenn der Grund in Steuern, Abgaben oder Umlagen liegt.

Positiv ist auch, dass Octopus Energy die Preisbestandteile offen darlegt und auf den Arbeitspreis keinen eigenen Anteil aufschlägt.

Die Abschläge werden an Octopus Energy monatlich gezahlt.

Achtung: Nach einem Jahr können starke Preiserhöhungen erfolgen, wie es auch bei anderen Anbietern üblich ist. Wir raten daher grundsätzlich zu einem Wechsel nach 12 Monaten.

Der Tarif

4 von 5 Sterne

Octopus Energy bietet ausschließlich Verträge an, die monatlich kündbar sind. Wenn nicht gekündigt wird, verlängert sich der Vertrag nur um einen Monat. Dies gilt als äußerst verbraucherfreundlich im Vergleich zu gängigen Laufzeiten und Kündigungsfristen.

Die verschiedenen Tarife von Octopus Energy unterscheiden sich in diesen Punkten:

  • Mit oder ohne Bonuszahlung
  • Unterschiedlich lange Preisgarantien
  • Unterschiedliche Grund- und Arbeitspreise
  • Unterstützung eines Umweltschutzprojekts gegen Aufpreis

Der Service

4 von 5 Sterne

Seitdem 4hundred von Octopus Energy übernommen wurde, ist der Kundenservice nicht nur per Mail zu erreichen, sondern auch per Telefon. Der Service hat sich zudem stark in Sachen Bearbeitungsdauer verbessert. Die Mitarbeiter werden überwiegend als freundlich und sehr kundenorientiert empfunden.

Außerdem kann ein Online-Kundenportal für die Kommunikation rund um den Vertrag genutzt werden, z. B. zur Anpassung von persönlichen Daten oder zur Übermittlung des Zählerstands.

Die Website von Octopus Energy ist übersichtlich und modern gestaltet.

Octopus Energy Erfahrungen

Die häufigsten Probleme bei Octopus Energy

Verbraucher können bei Vertragsabschluss schwer einschätzen, worauf Sie sich bei einem Energieversorger einlassen. Unsere Experten haben Probleme rund um Strom- und Gastarife von Octopus Energy zusammengetragen. Auf dem Kundenportal Reclabox liegen aktuell keine Beschwerden über das junge Energieversorgungsunternehmen vor. Sonstige negative Kundenerfahrungen mit Octopus Energy beschränken sich aktuell auf den Wechselvorgang.

Probleme beim Wechselprozess

Ein Problem bei Octopus Energy Deutschland sind verzögerte oder abgelehnte Wechsel. Kunden erhielten teilweise keine Rückmeldung zum aktuellen Status ihres Wechselvorgangs, der sich in manchen Fällen über mehrere Monate erstreckte. Teilweise waren sie darauf angewiesen, zwischendurch die Grundversorgung zu nutzen. In manchen Fällen gelang es Octopus Energy nicht, den bisherigen Anbieter der Interessenten rechtzeitig zu kündigen. Bei einigen Verbrauchern kam es nie zu einem Wechsel zu Octopus Energy.

Im Gegensatz dazu berichten allerdings auch zahlreiche Octopus Energy-Kunden darüber, dass der Wechsel zum jungen Energieunternehmen bei ihnen sehr schnell und mühelos geklappt hat.

Octopus Energy Erfahrungen

Kundenstimmen zu Octopus Energy

Wenn Sie sich einen Überblick über Octopus Energy verschaffen möchten, können die Bewertungen anderer Kunden hilfreich sein. Dazu haben wir einige Erfahrungen zusammengetragen, die Kunden mit Octopus Energy gemacht haben:

„Ich hatte bei der Übermittlung meiner Zählernummer einen Fehler. Auf meine Mail und Anruf wurde sehr freundlich und kompetent eingegangen. Mein Fehler hat den Wechsel nicht verzögert.“

– Kundenbewertung vom 02.09.2021 –

„Bisher hat der Wechsel einwandfrei funktioniert. Tarif und auch Online-Kundenkonto übersichtlich und transparent.“

– Kundenbewertung vom 17.07.2021 –

„Wechselprozess langwierig und nur mit Unterstützung möglich. Mitarbeiter aber sehr bemüht.“

– Kundenbewertung vom 13.07.2021 –

„Der Anbieterwechsel kam bis dato nicht zustande…..obwohl seit Antragstellung fast 2 1/2 Monate vergangen sind.“

– Kundenbewertung vom 13.03.2021 –

„Sehr einfacher und unkomplizierter Wechsel. Aktueller Status immer als Mail, ohne spammig zu wirken.“

– Kundenbewertung vom 12.03.2021 –

Octopus Energy Erfahrungen

Fazit zum Anbieter Octopus Energy

Octopus Energy bietet deutschlandweit zertifizierten Ökostrom an. Das Unternehmen punktet nicht nur durch Klimafreundlichkeit, sondern auch durch relativ günstige Preise im ersten Vertragsjahr und sehr verbraucherfreundlichen Konditionen (monatlich kündbar).

Je nach Standort, Verbrauch und aktueller Marktsituation kann es preisgünstigere Angebote von anderen Anbietern geben, allerdings ist die Laufzeit dabei meist länger und der Ökostrom teilweise nicht zertifiziert.

Interessenten sollten jedoch beachten, dass der Bonus erst ab einer durchgehenden Belieferung für 12 Monate ausgezahlt wird. Er verfällt, wenn der Vertrag bereits vorher beendet wird. Eine Kündigung zum Ende des 12. Monats kann allerdings jederzeit eingereicht werden (d. h. der Kündigungszeitpunkt spielt keine Rolle, die Belieferungsdauer jedoch schon).

Wie auf dem Strommarkt üblich, entfällt bei Octopus Energy ab dem 2. Vertragsjahr die  Bonuszahlung. Der Tarif wird somit deutlich teurer, sodass wir zu einem Stromanbieterwechsel nach Ende der 12 Monate raten.

Wenn Sie jedes Jahr vom besten Tarif profitieren möchten, können Sie den Wechselservice von cheapenergy24 nutzen: Wir finden jährlich den günstigsten seriösen Stromanbieter für Sie und kümmern uns um den kompletten Wechsel. So sparen Sie immer ohne Aufwand.

Hier finden Sie weitere unabhängige Bewertungen und Erfahrungen zu zahlreichen Strom- und Gasanbietern.

Das könnte Sie auch interessieren

Stromvertrag gekündigt kein neuer Anbieter

Verbraucherthemen

Strom gekündigt und noch kein neuer Anbieter – was jetzt?

Kündigungsfrist Stromvertrag

Verbraucherfragen

Kündigungsfrist beim Stromvertrag

Wie lange haben Energieversorger Zeit für die Abrechnung

Verbraucherfragen

Wie lange haben Versorger Zeit für die Abrechnung?