Unabhängige Anbieterbewertung und Kundenmeinungen

EnBW Erfahrungen

Zum Energieversorger EnBW (Energie Baden-Württemberg AG) finden Sie hier eine unabhängige Bewertung. Unsere Experten bewerten den Anbieter anhand von eigenen Erfahrungen und beziehen in ihr Urteil auch Kundenmeinungen und Bewertungsportale ein. Erfahren Sie hier alles Wichtige rund um die Stromtarife der EnBW: Angebote, Preise, Service, Probleme und Erfahrungen.

Mann sitzt auf dem Sofa mit Laptop auf dem Schoß.

Sie möchten Ihren Anbieter wechseln?

cheapenergy24 optimiert unabhängig und verbraucherfreundlich jährlich Ihre Tarife. Dabei übernimmt der Wechselhelfer die gesamte Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel.

EnBW Erfahrungen

Überblick zum Anbieter EnBW

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG ist ein Strom-, Gas- und Wärmestromanbieter mit Sitz in Karlsruhe und gehört zu den vier größten Energieversorgungsunternehmen Deutschlands (neben Vattenfall, RWE und E.ON). Der Konzern gewährleistet die Strom-Grundversorgung für große Teile Baden-Württembergs und beliefert Privat- sowie Gewerbekunden.

Die EnBW vertreibt nicht nur Strom und Gas, sondern ist auch in den Bereichen Telekommunikation und Wasserversorgung tätig und bietet weitere Energieangebote (z. B. E-Ladestationen). Insgesamt beträgt die Kundenzahl der EnBW rund 5,5 Millionen.

Ein Großteil des EnBW-Stroms stammt bereits aus erneuerbaren Energien, allerdings enthält der Strommix noch rund 18 Prozent Kernenergie. Bis zum Jahr 2035 soll der Energieversorger klimaneutral sein. Der umweltfreundliche Strom wird bei der EnBW vor allem durch Wasserkraft erzeugt, außerdem durch Wind- und Solarenergie.

Gut zu wissen: Bei Yello handelt es sich um eine Tochterfirma der EnBW.

Da die EnBW Ökostrom anbietet, der durch Bonuszahlungen im ersten Vertragsjahr sehr günstig ist, stufen unsere Experten den Versorger als „bedingt empfehlenswert“ ein.

Hohe Bonuszahlung

Günstig im 1. Jahr

Kurze Kündigungsfrist

Verteuerung im 2. Jahr

Teils schlechte Kommunikation

Ggf. Verzögerung beim Wechsel

4 von 5 Sterne

„Bedingt empfehlenswert“

EnBW Erfahrungen

Bewertung des Anbieters EnBW

Unser Gesamturteil zur EnBW haben wir in vier Kategorien unterteilt: Das Angebot des baden-württembergischen Konzerns (d. h. Vielfalt und Attraktivität der Tarife), den Preis, die Verbraucherfreundlichkeit der Tarifkonditionen und den Kundenservice. Anhand dieser vier Kriterien sind wir für die EnBW auf ein Gesamturteil von 4 von 5 Sternen gekommen.

Das Angebot

5 von 5 Sterne

Verbraucher in ganz Deutschland können bei der EnBW zwischen 12- bis 24-Monatsverträgen wählen. Empfehlenswert sind allerdings v. a. die 12-Monats-Verträge: Neukunden erhalten dabei eine Bonuszahlung und können nach diesem Zeitraum zu einem anderen Anbieter wechseln und erneut von einem Neukundenbonus profitieren.

Es handelt sich bei allen aktuell angebotenen EnBW-Tarifen um 100 % Ökostrom. Die Verwaltung des Tarifs sowie die Kommunikation mit der EnBW spielen sich hauptsächlich online ab, z. B. über das Kundenportal „Meine EnBW“.

Der Preis

4 von 5 Sterne

Der empfehlenswerte EnBW-12-Monats-Tarif „Sorgenfrei und Grün Privatstrom“ ist v. a. durch den hohen Neukundenbonus von mehreren Hundert Euro im ersten Vertragsjahr günstig. Wichtig zu wissen: Ab dem zweiten Jahr erhalten Sie keinen Bonus mehr.

Die meisten EnBW-Stromverträge beinhalten eine volle Preisgarantie. Das heißt, dass in dieser Zeit die Preise garantiert nicht erhöht werden. Da es bei der EnBW allerdings auch 12-Monats-Tarife ohne Preisgarantie gibt, lohnt es sich, auf diesen Aspekt zu achten.

Hinweis: Die Preisgarantie wird nicht für 12 Monate ab Lieferbeginn gewährt, sondern beginnt zu einem bestimmten Datum, das vom Zeitpunkt des Vertragsabschlusses abhängt. Wenn Ihre Belieferung z. B. erst Monate später startet, gilt die Preisgarantie ggf. nicht für den gesamten Zeitraum.

Der Tarif

4 von 5 Sterne

EnBW bietet Verträge mit 12 bis 24 Monaten Laufzeit an. Letztere sind allerdings nicht empfehlenswert, da der Bonus nur im ersten Jahr ausgezahlt wird und Kunden somit in den zusätzlichen Monaten nicht von einem Wechselbonus profitieren können. Wir empfehlen daher ausschließlich 12-Monats-Verträge und einen anschließenden Wechsel.

Die Abbuchung der Abschläge erfolgt durch die EnBW monatlich. Die Kündigungsfrist ist mit 6 Wochen akzeptabel. Der Vertrag verlängert sich um ein Jahr, falls nicht gekündigt wird.

Der Service

4 von 5 Sterne

Der EnBW-Kundenservice agiert meist freundlich und zuverlässig. Stromkunden können die EnBW per Telefon und per Mail  erreichen. Vertragsbestätigungen werden nicht postalisch, sondern ausschließlich per E-Mail versendet. Kunden steht außerdem ein Online-Portal zur Verfügung.

Die Darstellung der drei verschiedenen Tarifoptionen auf der Website ist übersichtlich und enthält alle wichtigen Informationen wie Kündigungsfrist, Verlängerung der Vertragslaufzeit, Bonuszahlung und voraussichtlichen Abschlag.

Die Bonusauszahlung erfolgt bei der EnBW bei den meisten Kunden zuverlässig und pünktlich innerhalb der festgelegten Zeitspanne. Zu welchen Problemen es bei der EnBW dennoch gekommen ist, erfahren Sie im Folgenden.

EnBW Erfahrungen

Die häufigsten Probleme bei EnBW

Unsere Experten haben die häufigsten Probleme rund um Strom- und Gastarife bei der EnBW zusammengetragen. Hierbei beziehen sie grundsätzlich sowohl eigene Erfahrungen mit der EnBW als auch Beschwerden auf Kundenportalen wie Reclabox mit ein.

Fehlerhafte und verzögerte Rechnungen:

Der häufigste Beschwerdegrund bei der EnBW sind fehlerhafte oder zu spät ausgestellte Rechnungen. Auf Nachfrage wird die Abrechnung korrigiert. Kunden sollten diese also gründlich überprüfen.

Probleme bei der Bonusauszahlung:

Manche EnBW-Kunden beklagen sich über Probleme bzw. Verzögerungen bei der Auszahlung des Sofort- oder Neukundenbonus. Die Anliegen ließen sich jedoch in den meisten Fällen nach Kontaktaufnahme zur EnBW klären.

Probleme beim Wechselprozess:

Der Wechsel zur EnBW erfolgte teilweise mit starker Verzögerung. Es empfiehlt sich immer, den Stromanbieterwechseln rechtzeitig in die Wege zu leiten. Bei cheapenergy24 planen wir dazu mehrere Monate ein, um Verzögerungen bei der Lieferung zu vermeiden.

Einige Kunden wurden verärgert, da sie aus nicht genannten Gründen von der EnBW nicht als Kunden angenommen wurden; andere haben zunächst eine Zusage erhalten, wurden dann allerdings später abgelehnt.

Teilweise sind Kunden durch Probleme beim Wechsel zur EnBW zwischenzeitlich in der teureren Grundversorgung gelandet.

EnBW Erfahrungen

Kundenstimmen zu EnBW

Egal ob Sie bereits EnBW-Kunde sind oder über einen Wechsel zum baden-württembergischen Energiekonzern nachdenken, können die Bewertungen anderer Kunden hilfreich sein. Dazu haben wir einige Erfahrungen gesammelt, die Kunden mit der EnBW gemacht haben:

„Alles super gelaufen und die Internetseite des Anbieters ist gut aufgebaut und hat viele Informationen rund um den Strom.“

– Kundenbewertung vom 24.04.2021 –

„Leider hat sich die Bearbeitung meines Antrags über 2 Monate hingezogen und ich bin zwischenzeitlich sogar in die Grundversorgung gekommen. Jetzt ist alles okay und der Neukundenbonus wurde auch überwiesen.“

– Kundenbewertung vom 23.04.2021 –

„Der Wechsel zu EnBW verlief reibungslos.“

– Kundenbewertung vom 22.04.2021 –

„Große Firma mit Erfahrung. Ein etwas komplizierter Spezialtarif. Nach 4 Monaten passt es wie im Vertrag. Zu empfehlen.“

– Kundenbewertung vom 20.04.2021 –

EnBW Erfahrungen

Fazit zum Anbieter EnBW

Die Erfahrungen unserer Experten mit der EnBW sind größtenteils positiv. Der Energieversorger aus Karlsruhe punktet durch weitestgehend zuverlässigen Service, klimafreundlichen Strom, regionales Engagement und hohe Bonuszahlungen. Diese entfallen allerdings ab dem 2. Vertragsjahr, wie bei vielen Stromanbietern üblich. Der Tarif wird somit deutlich teurer, weshalb wir Kunden zu einem Anbieterwechsel nach 12 Monaten raten.

Gerne übernehmen wir von cheapenergy24 für Sie jedes Jahr die Tarifsuche und den kompletten Anbieterwechsel. Fordern Sie einfach eine kostenlose, unverbindliche Tarifempfehlung an.

Das könnte Sie auch interessieren

Stromvertrag gekündigt kein neuer Anbieter

Verbraucherthemen

Strom gekündigt und noch kein neuer Anbieter – was jetzt?

Ein Pärchen sitzt lächelnd vor dem Laptop.

Check24 Alternative

Wie gut sind Vergleichsportale wirklich?

Kündigungsfrist Stromvertrag

Verbraucherfragen

Kündigungsfrist beim Stromvertrag