Unabhängige Anbieterbewertung und Kundenmeinungen

SAUBER ENERGIE Erfahrungen

Hier finden Sie eine unabhängige Bewertung des Energieversorgers SAUBER ENERGIE. Unsere Experten bewerten den Anbieter anhand von eigenen Erfahrungen und beziehen in ihr Urteil auch Kundenmeinungen und Bewertungsportale ein. Erfahren Sie hier alles Wichtige rund um SAUBER ENERGIE: Angebote, Preise, Service, Probleme und Erfahrungen mit dem Strom- und Gasanbieter.

Mann sitzt auf dem Sofa mit Laptop auf dem Schoß.

Sie möchten Ihren Anbieter wechseln?

cheapenergy24 optimiert unabhängig und verbraucherfreundlich jährlich Ihre Tarife. Dabei übernimmt der Wechselhelfer die gesamte Vertragsorganisation – von der Tarifprüfung bis zum Wechsel.

SAUBER ENERGIE Erfahrungen

Überblick zum Anbieter SAUBER ENERGIE

SAUBER ENERGIE mit Sitz in Köln ist ein Strom- und Gasversorger, der 2010 gegründet wurde und aus den folgenden sechs Stadt- und Gemeindewerken zusammengeschlossen ist (alphabetisch geordnet):

  • BEW Bergische Energie- und Wasser-GmbH (Wipperfürth)
  • e-regio GmbH & Co. KG (Euskirchen)
  • Maingau Energie GmbH (Obertshausen)
  • medl GmbH (Mülheim an der Ruhr)
  • Rhenag Rheinische Energie AG (Köln)
  • Siegener Versorgungsbetriebe (Siegen)

Durch den Zusammenschluss traditionsreicher Unternehmen verfügt SAUBER ENERGIE über mehr als 100 Jahre Erfahrung im Energiesektor. SAUBER ENERGIE startete mit dem Vertrieb von Biogas und beliefert inzwischen über 500.000 Haushalte in Deutschland mit Strom und Gas.

Der Strom (SAUBER STROM) stammt zu 100 % aus Wasserkraft; beim Ökogas (SAUBER GAS) erfolgen nur ein CO₂-Ausgleich und regionale Waldförderung. Auch Gewerbekunden können Strom bzw. Gas vom Kölner Energieversorger beziehen.

Da SAUBER ENERGIE umweltfreundlichen Strom zu relativ günstigen Jahreskosten im 1. Vertragsjahr anbietet, beurteilen unsere Experten den Versorger als „bedingt empfehlenswert“.

  • 100 % Ökostrom
  • Günstig im 1. Vertragsjahr
  • Kurze Vertragslaufzeiten
  • Verteuerung nach Erstlaufzeit durch Entfall der Boni bzw. Rabatte
  • Starke Preiserhöhungen nach Ende der Preisgarantie

4 von 5 Sterne

„Bedingt empfehlenswert“

SAUBER ENERGIE Erfahrungen

Bewertung des Anbieters SAUBER ENERGIE

Wir haben unser Gesamturteil in vier Kategorien unterteilt: Das Angebot von SAUBER ENERGIE (d. h. Vielfalt und Attraktivität der Tarife), den Preis, die Verbraucherfreundlichkeit der Tarifkonditionen und den Kundenservice. Anhand dieser vier Kriterien sind wir für SAUBER ENERGIE auf ein Gesamturteil von 4 von 5 Sternen gekommen.

Das Angebot

4 von 5 Sterne

SAUBER ENERGIE beliefert deutschlandweit Privat- und Gewerbekunden mit Strom und Gas. Im Angebot befinden sich Strom aus 100 % Wasserkraft, Ökogas mit CO₂-Ausgleich sowie Biogas. Der Strom wird vollständig durch Wasserkraft in Norwegen erzeugt und ist somit klimafreundlich (inkl. Zertifikaten).

Die Besonderheit bei SAUBER ENERGIE besteht darin, dass Kunden durch einen Vertragsabschluss Waldschutzprojekte unterstützen können. Die Kommunikation bei SAUBER ENERGIE findet aus Umweltschutzgründen bevorzugt online statt, kann auf Wunsch gegen eine Bearbeitungspauschale aber auch per Post erfolgen.

Der Preis

3 von 5 Sterne

Der umweltfreundliche Strom von SAUBER ENERGIE ist zu fairen Preisen erhältlich. Je nach Verbrauch und aktuellen Angeboten sind meist die Tarife inklusive Neukundenbonus besonders lohnenswert (Tarife mit einer Laufzeit von nur einem Monat beinhalten keinen Bonus). Wichtig zu wissen: Eine Bonuszahlung erhalten Kunden nur im 1. Vertragsjahr, sodass der Tarif anschließend teurer ist.

Positiv fällt bei SAUBER ENERGIE u. a. die eingeschränkte Preisgarantie auf: Auch bei kurzen Vertragslaufzeiten (z. B. 1 oder 6 Monate) wird diese für 12 bzw. 24 Monate gewährt. Das bedeutet, dass in diesem Zeitraum die Preise nur aufgrund von Steuern, Umlagen oder Abgaben erhöht werden können. Nach Ablauf der Preisgarantie erfolgt bei SAUBER ENERGIE i. d. R. eine deutliche Preissteigerung, sodass sich ein erneuter Anbieterwechsel lohnt.

Der Tarif

4 von 5 Sterne

SAUBER ENERGIE bietet Verträge mit einer äußerst verbraucherfreundlichen Laufzeit von 1 bzw. 6 Monaten an. Besonders empfehlenswert sind meist die 6-Monats-Verträge, da diese i. d. R. einen hohen Neukundenbonus enthalten. Ein Tarifvergleich lohnt sich: Es sollte der Tarif mit dem geringeren Jahrespreis gewählt werden.

Die Kündigungsfrist beträgt bei allen Tarifen von SAUBER ENERGIE einen Monat zum Vertragsende, ist also verbraucherfreundlich. Falls der Vertrag nicht gekündigt wird, verlängert er sich je nach Tarif nur um einen bzw. sechs Monate, maximal jedoch um 1 Jahr bei bestimmten Tarifen. Auch hier punktet SAUBER ENERGIE mit Verbraucherfreundlichkeit, die sich von vielen anderen Anbietern abhebt.

Der Service

5 von 5 Sterne

Der Kundenservice von SAUBER ENERGIE wurde durch das ServiceCert-Institut als „sehr gut“ eingestuft. Das Unternehmen selbst wirbt mit kurzer Reaktionszeit, kompetenter Beratung und verständlichen Informationen, was sich auch in zahlreichen positiven Kundenbewertungen spiegelt.

SAUBER ENERGIE kann man per Telefon und per Mail kontaktieren, zudem steht ein Online-Kundenportal zur Verfügung. Dort lassen sich z. B. der Zählerstand übermitteln oder Rechnungen abrufen.

Die Strom- und Gastarife (je nach individuellem Verbrauch) werden auf der Website übersichtlich dargestellt. Alle wichtigen Konditionen sind direkt ersichtlich (z. B. Laufzeit, Kündigungsfrist, ggf. Bonuszahlung und Gesamtkosten).

SAUBER ENERGIE Erfahrungen

Die häufigsten Probleme bei SAUBER ENERGIE

Unsere Experten haben die häufigsten Probleme rund um Strom- und Gastarife bei SAUBER ENERGIE zusammengetragen. Bei der Bewertung von Energieversorgern beziehen sie grundsätzlich sowohl eigene Erfahrungen als auch Beschwerden auf Kundenportalen wie Reclabox mit ein.

SAUBER ENERGIE hat auf Vergleichs- und Beschwerdeportalen kaum negative Bewertungen. Beschwerden liegen vor allem bzgl. der Preiserhöhungen nach Ende der eingeschränkten Preisgarantie vor. Kunden haben in diesem Fall ein Sonderkündigungsrecht.

Vereinzelt berichten Interessenten, dass die Belieferung durch SAUBER ENERGIE abgelehnt wurde, weil – anders als erwartet – der Anbieter den entsprechenden Standort (bisher) nicht beliefert.

Anders als bei vielen anderen Stromanbietern kam es bei SAUBER ENERGIE nur extrem selten zu Problemen beim Wechsel.

SAUBER ENERGIE Erfahrungen

Kundenstimmen zu SAUBER ENERGIE

Egal ob Sie bereits SAUBER ENERGIE-Kunde sind oder über einen Wechsel zum umweltfreundlichen Energieversorger nachdenken, können die Bewertungen anderer Verbraucher hilfreich sein. Dazu haben wir einige Erfahrungen gesammelt, die Kunden mit SAUBER ENERGIE gemacht haben:

„Der Wechsel hat problemlos geklappt. Nach kurzer Zeit wurde der Preis drastisch erhöht.“

– Kundenbewertung vom 28.05.2021 –

„Problemloser Wechsel. Klare Informationen. Guter Tarif. Kurze Kündigungsfrist.“

– Kundenbewertung vom 13.05.2021 –

„Mir gefällt nicht, dass Bestandskunden nicht der gleiche günstige Tarif wie Neukunden angeboten wird. Somit muss man jedes Jahr wechseln und die Anbieter können dadurch künstlich die Preise hochschrauben.“

– Kundenbewertung vom 06.05.2021 –

„Der Wechsel hat gut geklappt. Gutes Kundenportal im Netz. Negativ: pünktlich zum Ende der Preisgarantie kam ne ordentliche Erhöhung.“

– Kundenbewertung vom 24.04.2021 –

„Das erste Vertragsjahr verlief exakt vereinbarungsgemäß, die Kommunikation war ok, Antworten erhielt ich schnell und kompetent. Die Abrechnung des ersten Jahres war korrekt. Leider wurden für das zweite Jahr die Preise erhöht – mein Wunsch zur Fortführung zu alten Konditionen konnte nicht erfüllt werden. Ich musste daher leider zu einem anderen Anbieter wechseln. Die Preise dort waren sogar noch niedriger als die aktuellen Neueinstiegs-Konditionen bei Sauber Energie. Sauber Energie löste dann den Vertrag leider sehr kurzfristig auf, sodass ich vorübergehend noch zum Grundversorger musste. Schade, ich wäre gerne geblieben.“

– Kundenbewertung vom 19.04.2021 –

SAUBER ENERGIE Erfahrungen

Fazit zum Anbieter SAUBER ENERGIE

SAUBER ENERGIE überzeugt nicht nur durch klimafreundlichen Strom und Förderung von Waldprojekten, sondern auch durch zunächst faire Preise, kurze Vertragslaufzeiten und eine überschaubare Kündigungsfrist von einem Monat. Die Bonusauszahlung erfolgt zuverlässig und der Kundenservice ist sehr gut.

Da nach 12 Monaten die Abschlagsrabatte bzw. Bonuszahlungen entfallen, wird der Vertrag um einiges teurer. cheapenergy24 rät daher den Tarif regelmäßig zu prüfen, spätestens nach 12 Monaten. Zunächst sind Verbraucher jedoch mit SAUBER ENERGIE gut beraten, wenn sie bereit sind, für einen fairen, umweltfreundlichen Tarif eines zuverlässigen Energieversorgers etwas mehr zu bezahlen als bei anderen Anbietern.

Hier finden Sie weitere unabhängige Bewertungen zu Strom- und Gasanbietern.

Die Suche nach dem besten Anbieter und der Wechsel sind Ihnen zu aufwändig? cheapenergy24 findet jedes Jahr den besten Anbieter für Sie, der sowohl günstig als auch seriös ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kleiner Junge mit Brille, Hemd, Weste und Fliege sitzt am Schreibtisch. Den Kopf in die Hände gestützt und nach oben schauend. Neben ihm ein Stapel Bücher und Büro-Utensilien.

Seriöse Stromanbieter

So umgehen Sie die schwarzen Schafe

Kündigungsfrist Stromvertrag

Verbraucherfragen

Kündigungsfrist beim Stromvertrag

Mädchen liegt auf dem Sofa mit einem Smartphone in den Händen.

Stromtarif mit Handy

Was steckt hinter den Angeboten?