Stromtarife vergleichen und wechseln

Die besten Stromanbieter in Köln

Sie suchen einen guten, günstigen Stromanbieter in Köln oder Umgebung? Hier bekommen Sie einen Überblick über die besten Stromtarife in der nordrhein-westfälischen Metropole. Außerdem erfahren Sie, wer in Köln Grundversorger ist, wieso sich ein Stromanbieterwechsel lohnt und wie hoch die Stromkosten in Köln im Vergleich zu anderen deutschen Städten sind.

* Ersparnis bei Wechsel vom Grundversorger zu alternativem Anbieter; Verbrauch: 3.500 kWh, PLZ: 50667, Köln Altstadt-Nord; Stand: 06.05.2021.

Überblick zur Stadt Köln

Köln ist mit über einer Millionen Einwohner die viertgrößte Stadt Deutschlands und zudem die einwohnerstärkste Stadt Nordrhein-Westfalens. Bekannt ist Köln u. a. als Universitäts- und Messestadt und als wichtiger Wirtschafts- und Medienstandort.

Bei der Energieversorgung in Köln haben Kunden die Qual der Wahl: Mit fast 400 Stromtarifen von über 150 Stromanbietern ist kaum Übersicht geboten. Trotzdem lassen sich mehrere Hundert Euro einsparen. Überlassen Sie daher die Wahl Ihres Stromanbieters nicht dem Zufall.

Stromanbieter in Köln: Grundversorger RheinEnergie

Der lokale Grundversorger der Stadt Köln ist die RheinEnergie AG. Sie ist dafür verantwortlich, dass jeder Haushalt mit Strom versorgt wird. Wer nicht selbst einen Stromvertrag abschließt oder einer Versorgungsunterbrechung ausgesetzt wäre, wird automatisch von der RheinEnergie beliefert.

Seit fast 150 Jahren versorgt der Energie- und Wasserversorger Köln und weitere Regionen im Rheinland mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser. Aktuell werden ca. 2,5 Millionen Haushalte beliefert. 80 Prozent der Anteile an RheinEnergie besitzt die Stadt Köln, 20 Prozent die Innogy SE, ein Tochterunternehmen von E.ON. Mit dem Programm „Energie & Klima 2030“ setzt der Grundversorger auch auf Umwelt- und Klimaschutz.

Der Strom-Grundversorgungstarif ist „FairRegio Strom basis“. Kunden können allerdings bei der RheinEnergie auch andere Tarife wählen, sog. Sondertarife.

Die Tabelle zeigt die Konditionen des RheinEnergie-Grundversorgungstarifs für die PLZ 50667 bei einem Verbrauch von 3.500 kWh (ca. 3 Personen), Stand Mai 2021.

Stromanbieter wechseln in Köln

Die Grundversorgung in Köln müssen Sie nicht zwingend nutzen – und dabei spielt es keine Rolle, ob Sie neu nach Köln ziehen, schon länger in Köln oder Umgebung wohnen oder bei Ihnen ein Umzug innerhalb des Raums Köln ansteht.

So wie alle Verbraucher in Deutschland haben Sie das Recht, Ihren Stromversorger selbst auszuwählen und (unter Beachtung der Laufzeit und Kündigungsfrist) beliebig oft zu wechseln.

Hinweis: Meist ist der Grundversorgungstarif die teuerste Option, die Ihnen zur Verfügung steht. Allerdings können Sie ihn mit einer Kündigungsfrist von zwei Wochen auch schnell verlassen, um zu einem anderen Stromversorger zu wechseln.

Alternativ zur teuren Grundversorgung haben Sie die Wahl zwischen diesen Optionen:

  • Günstigeren Sondertarif beim Grundversorger wählen
  • Zu einem alternativen Stromanbieter wechseln, um maximal zu sparen.

Stromkosten sparen in Köln durch jährlichen Anbieterwechsel

Aktuell können Sie in Köln aus über 150 Stromanbietern den besten Tarif für Ihre Bedürfnisse auswählen. Sowohl regionale als auch deutschlandweit tätige Stromversorger sind hierbei möglich, solange sie die Belieferung in Köln anbieten.

Der Wechsel lohnt sich vor allem dann, wenn Sie jährlich den Stromanbieter wechseln. Das hat folgende Gründe:

  • Viele Stromanbieter gewähren neben günstigeren Tarifen auch Bonuszahlungen, was in der Grundversorgung nicht der Fall ist.
  • Bonuszahlungen entfallen jedoch nach dem ersten Vertragsjahr. Bei einem Wechsel zu einem anderen Anbieter können Sie erneut einen Bonus erhalten.
  • Wer nicht wechselt, muss nach dem ersten Jahr mit einer Preiserhöhung

Stromkosten lassen sich in Köln nicht nur sparen, wenn Sie bisher durch die Grundversorgung beliefert wurden. Meist ist die Ersparnis auch hoch, wenn Sie bereits mehrere Jahre bei einem Anbieter sind und somit teurere Preise zahlen – oder wenn Sie jetzt durch einen Wechsel von Bonuszahlungen profitieren.

Tipp: Führen Sie jedes Jahr für Ihren Standort Köln einen Stromtarifvergleich und Anbieterwechsel durch. Wählen Sie unbedingt nicht nur einen günstigen, sondern auch einen seriösen Stromanbieter aus. Zu viel Aufwand? Dann geben Sie die Tarifsuche und den jährlichen Wechsel einfach an cheapenergy24 ab.

Stromanbietervergleich: Günstige Stromanbieter in Köln

Wir haben die fast 400 Tarife, die für Köln verfügbar sind, verglichen. Hier präsentieren wir Ihnen unsere fünf Favoriten, mit denen Sie die größte Ersparnis erzielen können (Stand Mai 2021).

Dabei sortieren wir unseriöse Anbieter im Vorfeld aus und achten besonders auf einen guten Kundenservice sowie faire Vertragskonditionen. Folgende Aspekte sind uns besonders wichtig:

  • Vertragslaufzeit: 12 Monate
  • Kündigungsfrist: max. 6 Wochen
  • Preisgarantie: 12 Monate

Wichtig: Die Angebote auf dem Strommarkt ändern sich täglich. Das bedeutet, dass die hier genannten Tarife nicht die tagesaktuell günstigsten für Köln sein müssen. Auch Ihr Verbrauch beeinflusst stark, welcher Anbieter und Tarif am günstigsten für Sie ist. Über unseren Tarifrechner finden Sie das schnell und einfach heraus.

Top 5 empfehlenswerte Stromtarife für Köln

In der Tabelle finden Sie günstige Tarife bei seriösen Stromversorgern für Köln, die wir aktuell empfehlen. Die Angaben beziehen sich auf einen Verbrauch von 3.500 kWh in 50667 Köln.

Top 5 Stromtarife Köln

Top 5 empfehlenswerte Ökostromtarife für Köln

Falls Sie lieber Ökostrom nutzen möchten, empfehlen wir für 50667 Köln bei einem Verbrauch von 3.500 kWh aktuell folgende günstige Stromtarife bei seriösen Anbietern:

Top 5 Ökostromtarife Köln

Kölner Strompreise im deutschlandweiten Vergleich

Stromanbieter Köln Ersparnis Deutschlandkarte

In ganz Deutschland zahlen Millionen Verbraucher zu viel für Strom. Auf der Karte ist für Köln und andere deutsche Großstädte das Sparpotenzial zu sehen, das sich durch den Wechsel des Stromanbieters aus der Grundversorgung heraus ergibt.

Das jeweilige Sparpotenzial (Stand Mai 2021) bezieht sich auf einen Jahresverbrauch von 3.500 kWh (ungefähr 3-Personen-Haushalt).

In Köln können Sie mit einem Stromanbieterwechsel weg vom Grundversorger ca. 319 Euro einsparen. Je nach verfügbaren Tagesangeboten kann die Ersparnis auch höher ausfallen. Spitzenreiter der deutschen Großstädte bzgl. der Ersparnis ist aktuell Berlin.   

Je höher Ihr Verbrauch ist, desto mehr steigt auch das Einsparpotenzial an: Ein Kölner Haushalt mit einem Stromverbrauch von 5.500 kWh kann durch einen Wechsel von der Grundversorgung zu einem alternativen Anbieter z. B. über 400 Euro sparen.

Stromanbieter Köln: Stromtarifrechner

Welcher der beste Stromtarif für Sie ist, hängt davon ab, in welchem Postleitzahlgebiet Sie wohnen, wie hoch Ihr Verbrauch ist, ob der Tarif Bonuszahlungen enthält und welche Angebote auf dem Strommarkt für Köln gerade verfügbar sind.

Mit unserem Tarifrechner können Sie einfach und schnell herausfinden, wie viel Sie sparen können. Probieren Sie es gleich aus und Sie erhalten unverbindlich und kostenfrei eine Tarifempfehlung!

1 Person
2 Personen
3 Personen
4 Personen
kWh

Verbraucherbeispiele aus Kölner Stadtteilen

In der Tabelle sind zwei Beispiele von Haushalten in Kölner Stadtteilen dargestellt, die vorher Kunden in unterschiedlichen Tarifen beim Grundversorger RheinEnergie waren. Durch den Anbieterwechsel konnten sie mehrere Hundert Euro einsparen (Stand: Mai 2021).

Grundversorgung in Köln kündigen

Haben Sie sich für einen Wechsel aus der Kölner Grundversorgung zu einem anderen Stromversorger entschieden? Dann können Sie die 14-tägige Kündigungsfrist bei der RheinEnergie nutzen.

Im Normalfall kündigt der neue Versorger dem alten. Falls Sie selbst kündigen möchten, finden Sie hier alle wichtigen Infos für die Kündigung der Kölner Grundversorgung.

Hier können Sie eine Kündigungsvorlage kostenlos herunterladen und ausfüllen.

Falls Sie das Kündigungsschreiben selbst aufsetzen, sollte es folgende Punkte beinhalten:

  • Anschrift der RheinEnergie
  • Erstellungsdatum der Kündigung
  • Anlass des Schreibens bzw. Kündigungsgrund
  • Kundennummer
  • Zählernummer
  • Name und Anschrift
  • Widerruf der Einzugsermächtigung
  • Bitte um schriftliche Bestätigung
  • Unterschrift (bei postalischer Kündigung)

Anschrift des Grundversorgers in Köln:

RheinEnergie AG
Parkgürtel 24
50823 Köln

Stromanbieter wechseln mit cheapenergy24

Sie möchten Ihren Stromanbieter in Köln wechseln, scheuen aber den Aufwand oder sind sich nicht sicher, wie Sie einen seriösen, günstigen Anbieter finden sollen? Kein Problem: cheapenergy24 übernimmt für Sie die Tarifsuche und den Anbieterwechsel – und das jedes Jahr, sodass Sie immer im besten Tarif sind.

Wir optimieren als digitaler Wechseldienstleister aus Augsburg seit 2015 erfolgreich die Strom- und Gastarife unserer Kunden aus ganz Deutschland.

Diese Vorteile bietet Ihnen ein Anbieterwechsel mit cheapenergy24:

Häufige Fragen zu Stromanbietern in Köln

Haben Sie noch Fragen zur Stromanbieter-Suche in Köln und Umgebung? Hier haben wir die häufigsten Fragen rund um Anmeldung, Grundversorgung, Preiserhöhungen und Stromanbieterwechsel in Köln zusammengestellt.

Wenn Sie nach Köln ziehen oder innerhalb der Stadt umziehen, haben Sie auch Strom, wenn Sie diesen nicht anmelden. Sobald Sie das erste Mal Strom verbrauchen, werden Sie automatisch durch die Grundversorgung beliefert. Achtung: Die Kosten sind vergleichsweise hoch.

Falls Sie die Grundversorgung nutzen (wenn auch nur für einige Zeit), empfehlen wir Ihnen, sich dennoch bei RheinEnergie anzumelden. Dadurch haben Sie Klarheit, was den Startzeitpunkt der Belieferung, den Zählerstand zum Einzug und die korrekte Rechnungsstellung auf Ihren Namen betrifft. Ein Stromanbieterwechsel ist dann normalerweise sogar noch 6 Wochen lang rückwirkend zum Einzugsdatum möglich. Er kann reibungsloser erfolgen, wenn Sie bereits korrekt beim Grundversorger angemeldet waren.

Hier finden Sie weitere Infos zum Thema Umzug und Stromanbieter.

 

In Köln leistet die RheinEnergie die Strom-Grundversorgung.

Im Fall einer Strompreiserhöhung werden Sie normalerweise 6 Wochen im Voraus informiert. Dann haben Sie genug Zeit, um den Anbieter zu wechseln.

Falls Sie den Grundversorgungstarif der RheinEnergie nutzen, können Sie diesen jederzeit innerhalb von 14 Tagen beenden. Sie benötigen kein Sonderkündigungsrecht.

Wenn Sie einen Sondertarif abgeschlossen haben, gilt die Kündigungsfrist bis zum Tag, an dem die Preiserhöhung in Kraft tritt. In diesem Fall sollten Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht wegen Preiserhöhung Gebrauch machen und zu einem günstigeren Stromanbieter wechseln, der Köln beliefert.

Grundsätzlich hängt das Sparpotenzial von Ihrem Verbrauch, Postleitzahlgebiet und Kosten beim vorherigen Versorger ab. Auch mögliche Bonuszahlungen haben großen Einfluss.

Um innerhalb weniger Minuten herauszufinden, wie hoch Ihr individuelles Sparpotenzial ist, nutzen Sie einfach unseren Tarifrechner.

Für Verbraucher ist es nicht einfach, aus rund 400 verfügbaren Tarifen den besten zu ermitteln. Erschwerend kommt hinzu, dass sich die Angebote fast täglich ändern.

Da die Ersparnis vom Vorversorger, vom Verbrauch, vom Bonus im neuen Vertrag und weiteren Faktoren abhängt, lässt sich kein einzelner Anbieter oder Tarif als „bestes Angebot“ ausmachen. Mit unserem Tarifrechner finden Sie unkompliziert den tagesaktuell besten Stromtarif für Ihre Situation.

Fazit: Stromanbieter in Köln

Der Stromanbieterwechsel in Köln und Umgebung lohnt sich in den allermeisten Fällen, denn das Sparpotenzial ist meist hoch und Anbieterauswahl groß. Falls Sie sich über bestimmte Stromanbieter informieren möchten, finden Sie hier Bewertungen und Erfahrungen.

Gut zu wissen: Den Stromanbieter zu wechseln ist risikofrei, da für den Raum Köln notfalls immer der Grundversorger RheinEnergie einspringt.

Gerne finden wir für Sie den besten und günstigsten Stromanbieter in Köln und sorgen jedes Jahr erneut dafür, dass Sie vom besten Stromtarif profitieren. Fordern Sie einfach kostenlos und unverbindlich eine Tarifempfehlung an!

Strom- und Gasanbieterwechsel mit cheapenergy24

Mit unserem Rundum-Sorglos-Service sparen Sie bis zu 900 Euro pro Jahr, indem wir für Sie den Strom- oder Gasanbieter wechseln. Wir optimieren jährlich Ihre Tarife und übernehmen die gesamte Vertragsorganisation – von der Rechnungsprüfung bis zum Wechsel.

Einmal pro Jahr erhalten Sie von uns eine Tarifempfehlung, die Sie nur noch bestätigen müssen – alles andere übernehmen wir kompetent und zuverlässig. Mit unserem Wechselassistenten für Strom und Gas sparen Sie ohne Aufwand Geld und wertvolle Zeit!