Stromtarifvergleich und Wechsel

Stromanbieter Essen: Strompreise vergleichen

Sie suchen einen Stromanbieter in Essen, der nicht nur günstig ist, sondern auch zuverlässig? Hier bekommen Sie einen Überblick über die besten Stromtarife in der nordrhein-westfälischen Stadt. Außerdem erfahren Sie, wer in Essen Grundversorger ist, wieso sich ein Stromanbieterwechsel lohnt und wie hoch die Stromkosten in Essen im Vergleich zu anderen deutschen Städten sind.

Wichtig: Durch die aktuelle Strompreisentwicklung kommt in Essen ein geringes bis gar kein Einsparpotenzial zustande. Der Grund: Es gibt weniger Angebote auf dem Strommarkt als sonst und diese fallen meist teurer aus.

Das Sparpotenzial wird hier im Vergleich zum Grundversorgungstarif ermittelt. Je nachdem, welchen Stromtarif Sie nutzen, ist eine Ersparnis in Essen dennoch möglich. Gerne findet cheapenergy24 den besten Stromtarif bei einem seriösen Anbieter für Sie.

Überblick zur Stadt Essen

Essen ist die viertgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens und hat knapp 590.000 Einwohner. Die Stadt im Ruhrgebiet ist ein bedeutender Industrie- und Wirtschaftsstandort sowie Universitätsstadt. Auch kulturell hat Essen einiges zu bieten, so z. B. das Red Dot Design Museum, das Grillo-Theater oder das UNESCO-Welterbe Zollverein.

Sie wohnen in Essen oder ziehen dorthin? Dann sollten Sie die Wahl Ihres Stromanbieters nicht dem Zufall überlassen. Essener können in vielen Fällen mehrere hundert Euro jährlich bei den Stromkosten sparen. Es stehen aktuell über 60 Stromanbieter in Essen zur Auswahl.

Stromanbieter in Essen: Grundversorger E.ON

Für die Grundversorgung mit Strom ist in Essen E.ON verantwortlich. Das bedeutet: Der Energiekonzern gewährleistet, dass jeder Haushalt in Essen ununterbrochen mit Strom versorgt wird. Wer nicht selbst einen Stromversorger auswählt oder vom bisherigen Anbieter nicht mehr beliefert werden kann, wird automatisch von E.ON mit Strom versorgt.

Der Strom-Grundversorgungstarif von E.ON heißt „E.ON Grundversorgung Strom“.

In der Tabelle sehen Sie die Konditionen des Grundversorgungstarifs in Essen bei einem Verbrauch von 3.500 kWh (ca. 3 Personen), Stand Februar 2022.

Im Gegensatz zu vielen anderen deutschen Stromversorgern hat E.ON keinen speziellen Grundversorgungstarif für Neukunden eingeführt. Die Kosten fallen dadurch noch vergleichsweise gering aus.

Stromanbieter wechseln in Essen

Sie möchten in Essen den Stromanbieter wechseln? Kein Problem: Jeder Verbraucher in Deutschland kann seinen Stromlieferanten selbst auswählen und beliebig oft wechseln, solange dabei Laufzeit und Kündigungsfrist eingehalten werden. In Essen haben Sie aktuell eine Auswahl von mehr als 60 Stromanbietern – darunter sowohl regional als auch deutschlandweit tätige Stromversorger.

In Essen können Sie grundsätzlich in folgenden Fällen durch einen Stromanbieterwechsel sparen:

  • Wenn Sie den Grundversorgungstarif nutzen (Hinweis: Tarifvergleich sinnvoll).
  • Wenn Sie bereits mehrere Jahre beim gleichen Stromanbieter sind und dadurch teurere Preise zahlen.
  • Wenn Sie einen teuren alternativen Tarif abgeschlossen haben.

Ein Stromanbieterwechsel lohnt sich in Essen (und in ganz Deutschland) vor allem deshalb, weil Neukunden meist die besseren Tarife erhalten – bei vielen Stromversorgern mit Rabatten, Bonuszahlungen oder beidem. Währenddessen zahlen Bestandskunden teurere Preise und sind immer wieder Preiserhöhungen ausgesetzt.

Im Folgenden erfahren Sie einerseits, welche Alternativen es zum Grundversorgungstarif gibt und andererseits, warum sich ein jährlicher Wechsel am meisten lohnt – aus der Grundversorgung oder einem selbstgewählten Tarif.

Stromanbieter Essen: Wechsel aus der Grundversorgung

Egal ob Sie schon länger in Essen wohnen, neu in die Stadt im Ruhrgebiet ziehen oder innerhalb von Essen umziehen: Sie müssen nicht zwingend die Grundversorgung durch E.ON in Anspruch nehmen. Falls Sie bereits Kunde sind, können Sie den Grundversorgungstarif innerhalb von 14 Tagen kündigen.

Normalerweise zahlen Kunden in der Grundversorgung die höchsten Stromkosten. Momentan kommt es jedoch zu einer Ausnahmesituation: Durch die extrem verteuerten Einkaufspreise für Strom haben die meisten Stromanbieter auch die Kosten für die Kunden stark angehoben. Auf dem Strommarkt findet man dadurch nicht so viele günstige Neukundenangebote wie gewöhnlich. Die Grundversorgung in Essen durch E.ON ist im Vergleich zu vielen verfügbaren Angeboten aktuell günstiger, selbst wenn die Preise ebenfalls hoch sind. Es lohnt sich jedoch ein regelmäßiger Stromtarifvergleich, da sich die Angebotslage ändern kann.

Es gibt zwei Alternativen zur Essener Grundversorgung:

  • Wählen Sie einen günstigeren Sondertarif bei E.ON.
  • Wechseln Sie zu einem alternativen Stromanbieter, der eine Belieferung in Essen anbietet.

Im folgenden Abschnitt erfahren Sie, warum ein jährlicher Wechsel sich am meisten lohnt.

Stromkosten sparen in Essen durch jährlichen Wechsel

Am meisten lässt sich in Essen beim Strom sparen, indem man jedes Jahr den Stromanbieter wechselt. Das hat zwei Gründe:

  • Bonuszahlungen und Rabatte erhalten Sie nur im ersten Vertragsjahr.
  • Wenn Sie im gleichen Tarif bleiben, müssen Sie ab dem 2. Vertragsjahr immer wieder mit Preiserhöhungen rechnen.

Wenn Sie jedes Jahr für Essen einen Stromtarifvergleich durchführen und den Stromanbieter wechseln, können Sie immer von günstigen Tarifen und Bonuszahlungen profitieren. Achten Sie allerdings unbedingt auf die Auswahl eines seriösen Stromanbieters.

Zu viel Aufwand? Dann beauftragen Sie einfach cheapenergy24 mit Tarifvergleich und Wechsel.

Günstige Stromanbieter Essen: Die besten Stromtarife

Wir haben einen Stromanbieter-Vergleich durchgeführt und die günstigsten Stromtarife in Essen ermittelt. Allerdings schließen wir billige, aber unseriöse Anbieter im Vorfeld aus und achten besonders auf faire Vertragskonditionen, z. B.:

  • Vertragslaufzeit von max. 12 Monaten
  • Preisgarantie für 12 Monate
  • Kündigungsfrist von max. 4 Wochen

Den Stromtarifvergleich haben wir für konventionelle Tarife, Ökotarife und Tarife ohne Bonus durchgeführt.

Hinweis: Die Angebote auf dem Strommarkt ändern sich ständig, sodass die aufgeführten Tarife nicht zwingend die tagesaktuell günstigsten in Essen sind. Auch Ihr Jahresverbrauch spielt eine wichtige Rolle beim Tarifvergleich. Den besten Tarif für Ihre Bedürfnisse finden Sie innerhalb weniger Minuten über unseren Tarifrechner.

Alle folgenden Tarife beziehen sich auf einen Verbrauch von 3.500 kWh im Postleitzahlgebiet 45127 (Stand: 11.02.2022).

Die besten Stromtarife in Essen

Die folgende Tabelle zeigt die momentan günstigsten Stromtarife bei seriösen Stromanbietern in Essen. Dabei handelt es sich sowohl um konventionelle als auch um Ökotarife. Der Fokus liegt hierbei auf Kosten und Verbraucherfreundlichkeit.

Die besten Stromtarife in Essen

Die besten Ökostromtarife in Essen

Sie möchten lieber Ökostrom beziehen? Dann empfehlen wir je nach aktuellen Angeboten folgende umweltfreundliche Stromtarife in Essen:

Die besten Ökostromtarife in Essen

Die besten Stromtarife ohne Bonus in Essen

Eine weitere Option beim Stromtarifvergleich in Essen sind Tarife ohne Bonus. Ihre Ersparnis fällt dann zwar höchstwahrscheinlich geringer aus, Stromtarife ohne Bonuszahlung können aber z. B. in folgenden Fällen lohnenswert sein:

  • Sie können die vorausgesetzte Belieferungsdauer nicht erfüllen: Um den Bonus zu bekommen, müssen Sie bei den meisten Stromanbietern 12 Monate lang in Belieferung sein. Ein Stromtarif ohne Bonus kann sich z. B. lohnen, wenn Sie innerhalb der Vertragslaufzeit umziehen und Ihnen die Zahlung sowieso entgehen würde.
  • Sie möchten nicht regelmäßig wechseln: Bonuszahlungen werden nur im 1. Jahr ausgezahlt. Danach ist ein Anbieterwechsel ratsam, weil sonst die Kosten stark ansteigen. Wenn Sie länger den gleichen Tarif nutzen möchten, könnte ein Tarif ohne Bonus die passende Option sein: Die Ersparnis ist dann zwar höchstwahrscheinlich geringer, aber es kommt nicht zu einer starken Preissteigerung wegen des Bonus-Entfalls. Standardmäßige Preiserhöhungen können natürlich trotzdem erfolgen, wenn Sie länger im gleichen Vertrag bleiben.

Wir empfehlen in Essen folgende Stromtarife ohne Bonus:

Die besten Stromtarife ohne Bonus in Essen

Keine Lust, selbst zum besten Stromtarif in Essen zu wechseln? Kein Problem: Beauftragen Sie einfach cheapenergy24!

Strompreise in Essen im Deutschland-Vergleich

Strompreise Essen Deutschland Vergleich

Auf der Karte sehen Sie das Sparpotenzial durch einen Stromanbieterwechsel in Essen und anderen deutschen Großstädte.

Die Ersparnisse beziehen sich auf einen jährlichen Verbrauch von 3.500 kWh (ungefähr 3-Personen-Haushalt) und einen Wechsel aus der Grundversorgung zu einem alternativen Anbieter.

In Essen ist momentan keine Ersparnis im Vergleich zur Grundversorgung durch den Wechsel zu einem seriösen, günstigen Anbieter möglich.

Das liegt daran, dass die Preise im Grundversorgungstarif von E.ON aktuell moderat sind. Viele andere Anbieter können momentan preislich nicht mithalten. Es kann allerdings zukünftig zu veränderten Angeboten kommen, sodass das Sparpotenzial ansteigt.

Wichtig: Wie hoch Ihr Sparpotenzial ist, hängt davon ab, welchen Tarif Sie aktuell nutzen. Ein Stromanbieterwechsel in Essen kann sich auch in der aktuellen Situation für Sie auszahlen.

Stromanbieter in Essen finden: Stromtarifrechner

Sie möchten schnell und einfach herausfinden, wie viel Sie in Essen im Vergleich zu Ihrem aktuellen Stromtarif sparen können? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner und fordern Sie unverbindlich und kostenfrei eine Tarifempfehlung an!

1 Person
2 Personen
3 Personen
4 Personen
kWh

Stromanbieter in Essen kündigen

Sie möchten Ihren bisherigen Stromanbieter in Essen kündigen? Dann sollten Sie sich am besten frühzeitig informieren, welche Laufzeit und Kündigungsfrist gelten.

  • Den Grundversorgungstarif von E.ON können Sie innerhalb von 14 Tagen kündigen.
  • Bei selbstgewählten Tarifen finden Sie Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist in Ihren Vertragsunterlagen.

Meist kündigt der neue Versorger für Sie beim bisherigen Anbieter. Falls Sie selbst kündigen möchten, finden Sie hier eine Kündigungsvorlage zum kostenlosen Download.

Falls Sie das Kündigungsschreiben selbst verfassen, sollte es folgende Punkte beinhalten:

  • Anschrift Ihres Stromversorgers
  • Erstellungsdatum der Kündigung
  • Anlass Ihres Schreibens bzw. Kündigungsgrund
  • Kundennummer
  • Zählernummer
  • Name und Anschrift
  • Widerruf der Einzugsermächtigung
  • Bitte um schriftliche Bestätigung
  • Unterschrift (bei postalischer Kündigung)

Anschrift des Essener Grundversorgers:

E.ON Energie Deutschland GmbH
Arnulfstraße 203
80634 München

Hier finden Sie weitere Kontaktinformationen von E.ON, falls Sie z. B. per E-Mail kündigen möchten.

Stromanbieter wechseln in Essen mit cheapenergy24

Sie möchten Ihren Stromanbieter in Essen wechseln, aber es ist Ihnen zu aufwändig, einen günstigen und gleichzeitig seriösen Stromversorger zu finden? Wir haben gute Nachrichten für Sie: cheapenergy24 kümmert sich als Wechseldienstleister um alles rund um Tarifvergleich und Anbieterwechsel. Auf Wunsch übernehmen wir jährlich Ihren Wechsel. So sparen Sie jedes Jahr aufs Neue – und das ohne jeglichen Aufwand!

Wir sind ein Augsburger Unternehmen und optimieren seit 2015 erfolgreich die Strom- und Gastarife unserer Kunden aus ganz Deutschland.

Hier sehen Sie auf einen Blick alle Vorteile eines Anbieterwechsels mit cheapenergy24:

Fordern Sie einfach kostenlos und unverbindlich eine Tarifempfehlung an.

FAQ: Häufige Fragen zu Stromanbietern in Essen

Die Stromanbieter-Suche in Essen wirft bei Ihnen noch Fragen auf? Die häufigsten Fragen rund um Anmeldung, Grundversorgung, Preiserhöhungen, Stromanbieterwechsel und die besten Tarife in Essen beantworten wir hier.

Die Grundversorgung mit Strom leistet in Essen E.ON. Für Gas ist es die Stadtwerke Essen AG.

Eine Anmeldung des Stroms in Essen ist zwar nicht zwingend erforderlich, wir raten aber trotzdem dazu. Sie können sich entweder beim Grundversorger E.ON oder Ihrem selbstgewählten Stromanbieter in Essen anmelden.

Daraufhin erhalten Sie eine Vertragsbestätigung und können den Startzeitpunkt der Belieferung abklären, ggf. den Zählerstand zum Einzug melden und Missverständnisse bei der Abrechnung vermeiden.

Wenn Sie in Essen über eine Strompreiserhöhung informiert werden, sollten Sie nicht zögern, sondern den Anbieter wechseln. Sie haben wegen der Preisanpassung ein Sonderkündigungsrecht und müssen die eigentliche Laufzeit und Kündigungsfrist nicht beachten. Achtung: Dieses Recht gilt nur, bis die neuen Preise in Kraft treten.

Befinden Sie sich noch im Grundversorgungstarif bei E.ON, brauchen Sie für die Kündigung kein Sonderkündigungsrecht. Sie können jederzeit den Vertrag mit einer Frist von zwei Wochen beenden.

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Strompreiserhöhungen.

Es lässt sich nicht pauschal sagen, wie viel man in Essen durch einen Stromanbieterwechsel sparen kann. Das hängt z. B. von folgenden Aspekten ab:

  • Aktuell verfügbare Angebote in Essen (z. B. Höhe der Bonuszahlungen)
  • Kosten im bisherigen Tarif
  • Jahresverbrauch
  • Postleitzahlgebiet

Die Ersparnis durch einen Stromanbieterwechsel in Essen kann sich täglich verändern.

Mit unserem Stromtarifrechner können Sie den tagesaktuell besten Stromtarif für Ihre Bedürfnisse finden.

Wer in Essen der günstigste Stromanbieter ist, kann sich von Tag zu Tag ändern. Es gibt also nicht den einen günstigsten Stromversorgern in Essen. Das beste Angebot hängt außerdem vom eigenen Jahresverbrauch ab. Wichtig sind neben dem Preis auch verbraucherfreundliche Konditionen, z. B. eine Kündigungsfrist von max. 6 Wochen oder eine Laufzeit von max. 12 Monaten.

Mit dem cheapenergy24 Tarifrechner können Sie jederzeit den tagesaktuell besten Stromtarif in Essen für Ihre Bedürfnisse finden. Angebote, die nicht verbraucherfreundlich sind, sortieren wir bereits im Vorfeld aus.

Fazit: Stromanbieter Essen

Stromtarife zu vergleichen lohnt sich in Essen immer – und aufgrund der aktuellen Strompreisentwicklung nach oben umso mehr. Egal, ob Sie neu in Essen sind oder schon länger dort wohnen, den Stromanbieter zu wechseln zahlt sich in den allermeisten Fällen aus. Bei Interesse finden Sie hier Bewertungen und Erfahrungen zu zahlreichen Stromversorgern.

Gut zu wissen: Bei einem Wechsel besteht kein Risiko einer Stromunterbrechung, denn im Notfall bzw. bei Verzögerungen springt immer der örtliche Grundversorger ein.

Wenn Ihnen die Anbietersuche und der Wechsel zu viel Aufwand sind, findet cheapenergy24 gerne für Sie den besten und günstigsten Stromanbieter in Essen. Zudem sorgen wir jedes Jahr dafür, dass Sie vom besten Tarif profitieren, ohne an Fristen denken zu müssen. Fordern Sie kostenlos und unverbindlich eine Tarifempfehlung an – es dauert nur wenige Minuten.

Strom- und Gasanbieterwechsel mit cheapenergy24

Mit unserem Rundum-Sorglos-Service sparen Sie bis zu 900 Euro pro Jahr, indem wir für Sie den Strom- oder Gasanbieter wechseln. Wir optimieren jährlich Ihre Tarife und übernehmen die gesamte Vertragsorganisation – von der Rechnungsprüfung bis zum Wechsel.

Einmal pro Jahr erhalten Sie von uns eine Tarifempfehlung, die Sie nur noch bestätigen müssen – alles andere übernehmen wir kompetent und zuverlässig. Mit unserem Wechselassistenten für Strom und Gas sparen Sie ohne Aufwand Geld und wertvolle Zeit!