Stromtarifvergleich und Wechsel

Stromanbieter Vergleich Ingolstadt

Sie suchen einen guten und günstigen Stromanbieter in Ingolstadt? Hier bekommen Sie einen Überblick über die besten Stromtarife in der Donau-Stadt. Außerdem erfahren Sie, wer in Ingolstadt Grundversorger ist, wieso sich ein Stromanbieterwechsel lohnt und wie hoch die Stromkosten in Ingolstadt im Vergleich zu anderen deutschen Städten sind.

Hinweis: Das Sparpotenzial in Ingolstadt kann aufgrund der aktuellen Strompreisentwicklung im Vergleich zum Grundversorgungstarif enorm hoch ausfallen. Egal ob Sie über einen Wechsel aus der Grundversorgung oder aus einem selbstgewählten Tarif nachdenken: Ein Stromtarifvergleich lohnt sich!

Überblick zur Stadt Ingolstadt

Ingolstadt ist eine kreisfreie Großstadt an der Donau und hat etwa 138.000 Einwohner. Sie ist die fünftgrößte Stadt im Bundesland Bayern und Sitz der ersten Universität im Freistaat. Flächenmäßig ist Ingolstadt nach München, Nürnberg und Augsburg die viertgrößte Stadt in Bayern.

Ingolstadt vereint eine historische Altstadt und einen modernen Standort der Automobilindustrie. Audi hat seinen Firmensitz in Ingolstadt und ist der größte Arbeitgeber in der bayerischen Großstadt.

Sie wohnen in Ingolstadt oder ziehen dorthin? Dann sollten Sie die Wahl Ihres Stromanbieters auf keinen Fall dem Zufall überlassen, denn so zahlen Sie unter Umständen über 1.000 Euro zu viel pro Jahr. Ingolstädter können aktuell aus rund 120 Stromtarifen auswählen.

Stromanbieter Ingolstadt: Grundversorger Stadtwerke Ingolstadt

Die Grundversorgung im Stadtgebiet von Ingolstadt leistet die Stadtwerke Ingolstadt Energie GmbH. Als Grundversorger im Netzgebiet sind die Stadtwerke Ingolstadt dafür verantwortlich, dass jeder Haushalt ohne Unterbrechung mit Strom versorgt wird.

Anders gesagt bedeutet das: Wer sich nicht selbst um einen Stromversorger kümmert, wird automatisch von den Stadtwerken Ingolstadt beliefert. Sie versorgen die Haushalte im Raum Ingolstadt neben Strom auch mit Erdgas und Fernwärme.

Der Strom-Grundversorgungstarif bei den Stadtwerken Ingolstadt heißt „INstrom basis“.

In der Tabelle sehen Sie die Konditionen des Grundversorgungstarifs bei einem Verbrauch von 3.500 kWh (ca. 3 Personen), Stand Februar 2022.

Achtung: Diese Preise gelten nur für Bestandskunden mit Vertragsabschluss bis 30.11.2021.

Die Stadtwerke Ingolstadt haben – wie auch viele weitere Grundversorger – aufgrund der extrem erhöhten Einkaufspreise für Strom 2021/2022 sehr teure Grundversorgungstarife für Neukunden eingeführt. Dabei wird zwischen zwei verschiedenen Abschlusszeiträumen unterschieden. Die entsprechenden Preise finden Sie in den folgenden Tabellen.

Nachfolgend finden Sie die Preise im Grundversorgungstarif der Stadtwerke Ingolstadt für Neukunden bei einem Vertragsabschluss zwischen 01.12.2021 und 21.12.2021.

Die folgende Tabelle zeigt die Strompreise im Grundversorgungstarif der Stadtwerke Ingolstadt für Neukunden bei einem Vertragsabschluss ab 22.12.2021.

Stromanbieterwechsel in Ingolstadt

Jeder Stromkunde in Deutschland kann seinen Stromlieferanten frei wählen und beliebig oft wechseln, solange dabei Laufzeit und Kündigungsfrist eingehalten werden. In Ingolstadt haben Sie aktuell eine Auswahl von ca. 55 Stromanbietern. Das können regionale oder deutschlandweit tätige Stromversorger sein.

Durch einen Anbieterwechsel können Sie in Ingolstadt in folgenden Fällen sparen:

  • Wenn Sie aktuell den Grundversorgungstarif nutzen.
  • Wenn Sie bereits mehrere Jahre beim gleichen Stromlieferanten sind und durch Erhöhungen teurere Preise zahlen.
  • Wenn Sie einen von vornherein teuren alternativen Tarif abgeschlossen haben.

Ein Stromanbieterwechsel lohnt sich in Ingolstadt – und in ganz Deutschland – vor allem, weil Neukunden meist die besseren Tarife erhalten. Diese beinhalten bei vielen Anbietern Rabatte, Bonuszahlungen oder sogar beides. Hinzu kommt, dass die Grundversorgung in Ingolstadt für Neukunden gerade besonders teuer ausfällt, sodass eine hohe Ersparnis möglich ist.

Im Folgenden erklären wir, welche Alternativen es zum Grundversorgungstarif gibt und warum sich ein jährlicher Wechsel am meisten lohnt.

Stromanbieter Ingolstadt: Wechsel aus der Grundversorgung

Egal ob Sie schon länger in Ingolstadt wohnen, neu in die Stadt ziehen oder innerhalb von Ingolstadt umziehen: Sie müssen nicht zwingend die Grundversorgung durch die Stadtwerke Ingolstadt in Anspruch nehmen.

Wichtig zu wissen: Die Grundversorgung können Sie innerhalb von 14 Tagen kündigen.

Ein Vertrag beim Grundversorger ist meist die teuerste Option auf dem Strommarkt. Neukunden in der Grundversorgung der Stadtwerke Ingolstadt zahlen aktuell immens hohe Preise, sodass ein Anbieterwechsel die Kosten teils um rund 1.000 Euro senken kann.

Es gibt zwei Alternativen zur Grundversorgung:

  • Wählen Sie einen günstigeren Sondertarif bei den Stadtwerken Ingolstadt.
  • Wechseln Sie zu einem alternativen Stromanbieter, der eine Belieferung in Ingolstadt anbietet.

Im folgenden Abschnitt erklären wir, warum ein jährlicher Wechsel i. d. R. am lohnenswertesten ist.

Stromkosten sparen in Ingolstadt durch jährlichen Wechsel

Am meisten lässt sich in Ingolstadt beim Strom sparen, indem man jedes Jahr den Stromanbieter wechselt – und zwar aus folgenden Gründen:

  • Wenn Sie im gleichen Tarif bleiben, erfolgen ab dem zweiten Vertragsjahr typischerweise immer wieder Strompreiserhöhungen.
  • Bonuszahlungen und Rabatte erhalten Sie nur im ersten Vertragsjahr.

Wenn Sie jedes Jahr für Ihren Standort Ingolstadt einen Stromtarifvergleich durchführen und den Stromanbieter wechseln, profitieren Sie immer wieder von günstigeren Tarifen und Bonuszahlungen. Achten Sie dabei unbedingt darauf, einen seriösen Stromanbieter auszuwählen. Zu viel Aufwand? Dann können Sie Vergleich und Wechsel an cheapenergy24 abgeben.

Stromanbieter Vergleich Ingolstadt: Günstige Stromtarife

Wir haben einen Stromanbieter-Vergleich für Ingolstadt durchgeführt – für konventionelle Tarife, Ökotarife und Tarife ohne Bonus. Dabei haben wir für Sie jeweils die fünft besten Tarife bei seriösen Anbietern ermittelt, mit denen Sie am meisten sparen. Dabei haben wir sowohl einen Stromvergleich für durchgeführt.

Unseriöse Anbieter sortieren wir im Vornherein aus und achten auf einen guten Kundenservice sowie faire Vertragskonditionen:

  • Vertragslaufzeit von max. 12 Monaten
  • Preisgarantie für 12 Monate
  • Kündigungsfrist von höchstens 4 Wochen

Hinweis: Die Angebote auf dem Strommarkt ändern sich ständig, sodass die aufgeführten Tarife nicht zwingend die tagesaktuell günstigsten für den Standort Ingolstadt sind. Auch Ihr Verbrauch spielt bei dem Stromtarifvergleich eine wichtige Rolle. Den besten Tarif für Ihre Bedürfnisse finden Sie innerhalb weniger Minuten über unseren Tarifrechner.

Alle hier aufgeführten Tarife beziehen sich auf einen Verbrauch von 3.500 kWh im Postleitzahlgebiet 85049 (Stand: 04.02.2022).

Die besten Stromtarife in Ingolstadt

In der Tabelle finden Sie die momentan günstigsten Stromtarife bei seriösen Anbietern, die in Ingolstadt verfügbar sind. Dabei handelt es sich sowohl um konventionelle als auch um Ökotarife.

Die besten Stromtarife in Ingolstadt

Die besten Ökostromtarife in Ingolstadt

Sie möchten lieber Ökostrom beziehen? Dann empfehlen wir (je nach aktuellen Angeboten) folgende Stromtarife in Ingolstadt:

Die besten Ökostromtarife in Ingolstadt

Die besten Stromtarife ohne Bonus in Ingolstadt

Eine weitere Option beim Stromanbieter-Vergleich in Ingolstadt sind Stromtarife ohne Bonus. Diese sind zwar generell teurer, können aber z. B. in folgenden Fällen lohnenswert sein:

  • Sie möchten nicht regelmäßig den Stromtarif wechseln: Bonuszahlungen werden nur im 1. Jahr ausgezahlt. Danach empfiehlt sich ein Wechsel, weil sonst die Kosten stark ansteigen. Wenn Sie länger im gleichen Tarif bleiben wollen, könnte ein Tarif ohne Bonus die passende Option sein: Die Ersparnis ist dann zwar höchstwahrscheinlich geringer, aber die Preissteigerung ab dem 2. Jahr fällt auch nicht so hoch aus wie bei einem Bonus-Entfall. Zu regulären Preiserhöhungen kann es natürlich trotzdem kommen.
  • Sie können die Belieferungsdauer von 12 Monaten nicht erfüllen: Eine Voraussetzung, um den Bonus zu bekommen, ist eine Belieferung für 12 Monate. Ein Stromtarif ohne Bonus kann sich dann z. B. lohnen, wenn Sie innerhalb der Vertragslaufzeit umziehen und die Bonuszahlung dadurch nicht erhalten würden.

Folgende Stromtarife ohne Bonus empfehlen wir für den Standort Ingolstadt:

Die besten Stromtarife ohne Bonus in Ingolstadt

Sie möchten in Ingolstadt den besten Stromtarif nutzen, aber nicht selbst danach suchen? Dann beauftragen Sie einfach den Wechselservice cheapenergy24!

Strompreise Ingolstadt im deutschlandweiten Vergleich

Stromvergleich Ingolstadt Deutschland

Auf der Karte sehen Sie das Sparpotenzial, das sich durch einen Anbieterwechsel für Ingolstadt und andere deutsche Großstädte ergibt.

Die Ersparnisse beziehen sich auf einen jährlichen Verbrauch von 3.500 kWh (ungefähr 3-Personen-Haushalt) und einen Wechsel aus der Grundversorgung (Neukundenpreise) zu seriösen, günstigen Anbietern.

In Ingolstadt kann mit fast 1.440 Euro aktuell eine vergleichsweise hohe Ersparnis erzielt werden. Dies liegt an den teuren Neukundentarifen der Stadtwerke Ingolstadt.

Bei einem höheren Verbrauch steigt auch das Sparpotenzial deutlich an.

Es lohnt sich ein Stromtarifvergleich für den Standort Ingolstadt – egal ob Sie gerade die Grundversorgung oder einen alternativen Tarif nutzen.

Stromanbieter Vergleich Ingolstadt: Stromtarifrechner

Sie möchten herausfinden, wie viel Sie in Ingolstadt im Vergleich zu Ihrem aktuellen Stromtarif sparen können? Dann nutzen Sie unseren Tarifrechner und fordern Sie unverbindlich und kostenfrei eine Tarifempfehlung an!

1 Person
2 Personen
3 Personen
4 Personen
kWh

Stromanbieter in Ingolstadt kündigen

Sie möchten Ihren bisherigen Stromanbieter in Ingolstadt kündigen, um zu wechseln? Bei selbstgewählten Tarifen finden Sie die einzuhaltende Vertragslaufzeit und die Kündigungsfrist in Ihren Vertragsunterlagen. Den Grundversorgungstarif der Stadtwerke Ingolstadt können Sie innerhalb von 14 Tagen kündigen.

Meist übernimmt der neue Versorger die Kündigung. Falls Sie selbst kündigen möchten, finden Sie hier eine Kündigungsvorlage zum kostenlosen Download sowie alle wichtigen Punkte, falls Sie das Kündigungsschreiben selbst erstellen möchten:

  • Anschrift Ihres Stromversorgers
  • Erstellungsdatum der Kündigung
  • Anlass des Schreibens bzw. Kündigungsgrund
  • Kundennummer
  • Zählernummer
  • Name und Anschrift
  • Widerruf der Einzugsermächtigung
  • Bitte um schriftliche Bestätigung
  • Unterschrift (bei postalischer Kündigung)

Anschrift des Grundversorgers in Ingolstadt:

Stadtwerke Ingolstadt  Beteiligungen GmbH
Ringlerstraße 28
85057 Ingolstadt

Hier finden Sie weitere Kontaktinformationen der SWI, falls Sie z. B. per E-Mail kündigen möchten.

Stromanbieter wechseln in Ingolstadt mit cheapenergy24

Sie möchten Ihren Stromanbieter in Ingolstadt wechseln? Dann sollten Sie keine Zeit verlieren. Es ist Ihnen zu aufwändig, alle Tarife zu sichten und einen günstigen sowie seriösen Stromversorger zu finden? Wir haben gute Nachrichten für Sie: cheapenergy24 kümmert sich als Wechseldienstleister um alles rund um Tarifvergleich und Anbieterwechsel.

Wir sind ein Augsburger Unternehmen und optimieren seit 2015 erfolgreich die Strom- und Gastarife unserer Kunden aus ganz Deutschland.

Auf Wunsch übernehmen wir jährlich Ihren Wechsel und kümmern uns um die gesamte Vertragsorganisation. So sparen Sie jedes Jahr ohne jeglichen Aufwand.

Hier sehen Sie auf einen Blick alle Vorteile eines Anbieterwechsels mit cheapenergy24:

Fordern Sie bei Interesse einfach kostenlos und unverbindlich eine Tarifempfehlung an.

FAQ: Häufige Fragen zu Stromanbietern in Ingolstadt

Sie haben noch Fragen zur Stromanbieter Vergleich in Ingolstadt? Die häufigsten Fragen rund um Anmeldung, Preiserhöhungen und die besten Tarife in Ingolstadt beantworten wir im Folgenden.

Nein, eine Anmeldung des Stroms ist nicht verpflichtend, wenn Sie neu nach Ingolstadt ziehen bzw. innerhalb der Stadt umziehen. Die Stadtwerke Ingolstadt beliefern Sie automatisch ab dem ersten Stromverbrauch.

Wir empfehlen Ihnen trotzdem, sich beim Grundversorger bzw. Ihrem selbstgewählten Anbieter anzumelden. Das hat mehrere Vorteile, die Klarheit beim Strom schaffen:

  • Erhalt einer Vertragsbestätigung inkl. Konditionen
  • Abklärung des Datums des Belieferungsbeginns
  • Möglichkeit der Zählerstandsmeldung zum Einzug für eine korrekte Berechnung
  • Vermeidung von Fehlern bei der Abrechnung (z. B. Rechnungsstellung an Vermieter oder Vormieter)

Wenn Sie zuerst die Ingolstädter Grundversorgung nutzen und dann den Stromanbieter wechseln möchten, ist das noch 6 Wochen lang rückwirkend möglich. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Umzug und Stromanbieter.

Wenn Ihre Strompreise in Ingolstadt erhöht werden, ist das eine gute Gelegenheit, den Anbieter zu wechseln. Sie haben wegen der Preisanpassung ein Sonderkündigungsrecht und können dadurch die eigentliche Laufzeit und Kündigungsfrist ignorieren.

Befinden Sie sich noch im Grundversorgungstarif bei den Stadtwerken Ingolstadt, brauchen Sie für die Kündigung kein Sonderkündigungsrecht. Sie können den Vertrag auch ohne Preiserhöhung jederzeit mit einer Frist von zwei Wochen beenden.

Haben Sie einen Sondertarif abgeschlossen, können Sie bis zum Tag, bevor die neuen Preise gelten, kündigen.

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Strompreiserhöhungen.

Man kann nicht pauschal sagen, wie viel sich in Ingolstadt durch einen Stromanbieterwechsel sparen lässt. Das hängt z. B. von folgenden Aspekten ab:

  • Postleitzahlgebiet
  • Jahresverbrauch
  • Aktuell verfügbare Angebote in Ingolstadt (z. B. Höhe der Bonuszahlungen)
  • Kosten im bisherigen Tarif

Die Angebote auf dem Strommarkt verändern sich zudem fast täglich. Daher kann die Ersparnis durch einen Stromanbieterwechsel in Ingolstadt je nach Zeitpunkt ganz unterschiedlich ausfallen.

Mit unserem Stromtarifrechner können Sie den tagesaktuell besten Stromtarif für Ihre Bedürfnisse finden.

Es gibt für Ingolstadt nicht den einen BESTEN Stromanbieter oder Tarif. Das liegt wiederum daran, dass bei der Auswahl folgende Punkte eine wichtige Rolle spielen:

  • Wohnort
  • Verbrauch
  • Verfügbare Angebote zum jeweiligen Zeitpunkt

In Ingolstadt stehen ca. 55 Energieversorger zur Auswahl, die mehr als 120 Stromtarife anbieten. Die Angebote ändern sich ständig. Mit unserem Tarifrechner können Sie den tagesaktuell besten Stromtarif in Ingolstadt für Ihre Bedürfnisse finden.

Fazit: Stromanbieter Vergleich Ingolstadt

Stromtarife zu vergleichen, lohnt sich in Ingolstadt immer – umso mehr aufgrund der extrem angestiegenen Stromkosten. Egal, ob Sie neu in Ingolstadt sind oder schon länger dort wohnen – den Stromanbieter zu wechseln zahlt sich in den allermeisten Fällen aus. Bei Interesse finden Sie hier Bewertungen und Erfahrungen zu zahlreichen Stromanbietern.

Es besteht kein Risiko einer Stromunterbrechung, denn im Notfall bzw. bei Verzögerungen springen die Stadtwerke Ingolstadt ein.

Keine Lust auf Anbietersuche und Wechsel? Kein Problem: cheapenergy24 ermittelt gerne für Sie den besten und günstigsten Stromanbieter in Ingolstadt und übernimmt den kompletten Wechsel. Auf Wunsch sorgen wir jedes Jahr dafür, dass Sie vom besten Tarif profitieren. Fordern Sie kostenlos und unverbindlich eine Tarifempfehlung an – es dauert nur wenige Minuten.

Strom- und Gasanbieterwechsel mit cheapenergy24

Mit unserem Rundum-Sorglos-Service sparen Sie bis zu 900 Euro pro Jahr, indem wir für Sie den Strom- oder Gasanbieter wechseln. Wir optimieren jährlich Ihre Tarife und übernehmen die gesamte Vertragsorganisation – von der Rechnungsprüfung bis zum Wechsel.

Einmal pro Jahr erhalten Sie von uns eine Tarifempfehlung, die Sie nur noch bestätigen müssen – alles andere übernehmen wir kompetent und zuverlässig. Mit unserem Wechselassistenten für Strom und Gas sparen Sie ohne Aufwand Geld und wertvolle Zeit!